Vom 21. bis 29. Januar 2017 dreht sich auf der weltgrößten Wassersport-Messe boot in Düsseldorf wieder alles ums Segeln. Zahlreiche Vorträge stehen dabei auf dem Programm. Ein Überblick für Blauwasser-Segler.

Einbruchsicherung für die Luke zum Selberbauen

Wie kann man das eigene Schiff vor ungebetenen Gästen schützen und gleichzeitig eine gute Belüftung durch die Luke erreichen? Markus Lübeck hat dafür eine Lösung zum Selberbauen. Ein genialer Tipp für die nächste Weltumsegelung oder Langfahrt.

Atlantiküberquerung – Die richtige Strategie

Auf welcher Route und zu welcher Zeit ist eine Atlantiküberquerung ratsam? Blauwasser-Ikone Jimmy Cornell hat zwischen 2013 und 2016 neun Transatlantik-Rallyes organisiert und kann somit wertvolle Tipps dazu geben.

Musik an Bord

Nicht jeder Segler hört gerne Musik an Bord. Für Max Lessner gehört sie auf jeden Fall zum Segeln dazu. In seinem Beitrag geht er auf das Für und Wider ein und liefert Playlists für verschiedene Situationen an Bord.

Beilken Sails: Fünf Jahre Garantie bei neuen Segeln

Eine interessante Neuerung für Blauwassersegler bietet die Segelmacherei Beilken ab dem 1. Januar 2017 an. Bei Neukauf eines Segels kann die zweijährige gesetzliche Herstellergarantie mit dem neuen Service Beilken plus um bis zu drei Jahre verlängert werden.

Frohe Weihnachten – beeindruckende Parade in New Orleans

Jedes Jahr um den zweiten Advent herum findet in New Orleans im Herzen der Stadt die WEST END CHRISTMAS BOAT PARADE statt. Egal ob Segelyacht oder Motorboot - alles was schwimmt, wird aufwendig dekoriert und an den Augen der staunenden Zuschauer auf einem Hafenkanal vorbei geskippert.

Im Gespräch mit Weltumseglerin Mareike Guhr

Mit dem Katamaran LA MEDIANOCHE bereiste Mareike Guhr (48) aus Hamburg viereinhalb Jahre lang 37 Länder. Sie erkundete 143 Inseln und ließ 45.000 Seemeilen im Kielwasser. Sie zählt damit zu den wenigen Frauen, die eigenverantwortlich die Welt umsegelt haben.
Pläne geschmiedet, Jobs gekündigt, Schiff gepackt und in See gestochen. Judith und Sönke Roever segeln 1200 Tage lang durch über 30 Länder auf einem Schiff mit nur zehn Metern Länge 35.000 Seemeilen um die Welt. Der Live-Vortrag steckt voller unterhaltsamer Geschichten über Land und Leute sowie das Leben an Bord.

EIN WUNDERBARER ABEND MIT WELTWEITEN ANEKDOTEN.
EIN MUSS FÜR JEDEN SEGLER!
DAS YACHT-MAGAZIN

15.11.16 Leipzig | 16.11.16 Berlin (Ost) | 17.11.16 Berlin (Mitte) | 25.11.16 Hannover | 09.01.17 Regensburg | 10.01.17 München | 11.01.17 Konstanz | 12.01.17 Freiburg | 13.01.17 Koblenz | 25.01.17 Düsseldorf | 26.01.17 Münster | 30.01.17 Lüneburg | 01.02.17 Bielefeld | 02.02.17 Wolfsburg | 06.02.17 Kiel | 20.02.17 Lübeck | 23.02.17 Hamburg |

Jetzt Buchen!

Über uns

judith-und-soenke-336

Herzlich Willkommen!

Wir sind Judith und Sönke Roever und betreiben diese Internetseite. Hier gibt es hilfreiche und praxisnahe Informationen rund um das Langfahrtsegeln. Dabei müssen die Artikel keinesfalls nur von uns stammen. Vielmehr freuen wir uns, wenn Du an der Seite mitwirkst. Hast Du eine interessante Lösung für ein Blauwasser-Thema gefunden, von der andere Segler profitieren können? Dann schreibe uns! Wie bei einem Gespräch im Cockpit findet hier ein Erfahrungsaustausch statt. Sende und deine Ideen, Anregungen, Ergänzungen und vor allem Beiträge.

Fair winds!

Judith und Sönke Roever

Das Buch zur Internetseite

buch

In den letzten zwei Jahren haben wir zusammen mit einigen bekannten Gastautoren wie Michael Wnuk oder Uwe Röttgering an diesem Buch gearbeitet. In Summe steckt die Erfahrung aus mehr als 400.000 Seemeilen zwischen den Zeilen und wir freuen uns, dass es nun endlich erschienen ist. 

Abgerundet wird das Buch durch zahlreiche Webverweise.

Weitere Informationen zum Buch gibt es hier