Sicherheit

Praxis-Tipp: durchsichtiges Schott

Der Niedergang wird in der Regel durch ein Schott verschlossen. Dabei sollte auf Fahrtenyachten auf hoher See und gelegentlich auch im Hafen eine durchsichtige Variante zum Einsatz kommen. Warum das so ist, lest ihr in diesem Beitrag.

Nachtsegeln: Praktische Tipps für die Nachtfahrt unter Segeln

Eine Nachtfahrt unter Segeln ist etwas besonderes. Wie das Nachtsegeln gelingt und welche Schritte alle bedacht werden müssen, verrät dieser Beitrag von Weltumsegler Sönke Roever.

UKW-Seefunk auf Langfahrtyachten

Auf Blauwasseryachten ist UKW-Seefunk unverzichtbar. Warum das so ist und was dabei beachtet werden sollte, verrät dieser Beitrag.

Spektakuläre Rettung von zwei deutschen Blauwasser-Seglern auf dem Atlantik

Zwei deutsche Segler werden von der amerikanische Luftwaffe 400 Seemeilen vom Festland entfernt aus dem Atlantik gerettet. Zuvor war ihre Yacht in Flammen aufgegangen und gesunken.

Praxis-Tipp: Papierkarten-Navigation in den Schären. Der Trick mit dem Klebeband

Die Schären sind für viele Segler ein Traumziel - bis auf die anspruchsvolle Navigation. Dieser kleine Praxis-Trick hilft, sich bei der Navigation in den Schären zurecht zu finden.

Praxis-Tipp: Anti-Rutschmatte zum Fixieren von Gegenständen

Wenn es auf dem Boot schaukelt, verhindert eine Anti-Rutschmatte, dass Dinge durch die Gegend rutschen. Was man beim Kauf beachten sollte, verrät dieser Praxis-Tipp.

Rettungswesten: Kommt die Trage- und Ausrüstungspflicht? Diskussion nach tödlichem Unfall auf...

Die Bundesstelle für Seeunfalluntersuchung empfiehlt die Einführung einer Trage- und Ausrüstungspflicht für Rettungswesten. Anlass ist ein tödlicher Unfall auf einer Segelyacht vor Warnemünde.

Informationen über Länder – Was gibt es wo?

Wer auf eine Weltumsegelung geht, bereist viele Länder. Jedes Land ist anders und es ist ratsam sich schon vor der Einreise mit dem spezifischen Land auseinanderzusetzen. Das vermeidet die eine oder andere böse Überraschung nach dem Einreisen.

Seenotfall der EVA – eine Analyse

Ein Seenotfall ist der Albtraum eines jeden Seglers. Trans-Ocean-Preisträger Manfred Jabbusch erlebt an Bord der Hunter 45 EVA auf dem Nordatlantik, was keiner erleben möchte. In einem detaillierten Bericht schildert er was passiert ist.

Wie man Gewitter frühzeitig erkennt

Gewitter auf See sind gefährlich. Segler und Buchautor Thomas Käsbohrer zeigt auf, wie man sie erkennt und welche Strategien es gibt, um ihnen gegebenenfalls aus dem Weg zu segeln.

Einbruchsicherung für die Luke zum Selberbauen

Wie kann man das eigene Schiff vor ungebetenen Gästen schützen und gleichzeitig eine gute Belüftung durch die Luke erreichen? Markus Lübeck hat dafür eine Lösung zum Selberbauen. Ein genialer Tipp für die nächste Weltumsegelung oder Langfahrt.

Atlantiküberquerung – Die richtige Strategie

Auf welcher Route und zu welcher Zeit ist eine Atlantiküberquerung ratsam? Blauwasser-Ikone Jimmy Cornell hat zwischen 2013 und 2016 neun Transatlantik-Rallyes organisiert und kann somit wertvolle Tipps dazu geben.