Neuster Beitrag

Alle Informationen zu Kroatien auf einen Blick: Bestimmungen, Einreise, Gebühren, Charter, Bojenfelder, Nationalparks, Wetter und vieles mehr. Für Bootseigner, Freizeitkapitäne und Chartersegler.

Kürzliche Beiträge

Bücher und Links zum Thema Kurzwellenfunk

Ein Thema mit sieben Siegeln? Nicht mit dieser Übersicht über hilfreiche Bücher und Links zum Thema Kurzwellenfunk auf einer Blauwasseryacht.

Südseeparadies für Segler: die Fidschi-Inseln

Die Fidschi-Inseln im Südpazifik sind ein Hotspot der internationalen Blauwasserszene. Und ein Südseeparadies mit traumhaften Ankerplätzen, intakter Unterwasserwelt und extrem freundlichen Einheimischen.

Offline Musik und Podcasts an Bord streamen: Was muss ich beachten?

Musik streamen ist einfach, wenn man immer online ist. Im Ausland oder auf hoher See ist das nicht immer so. Wie an Bord dennoch die Lieblingstitel offline verfügbar gemacht werden, verrät dieser Überblick.

BLAUWASSER.DE Webinare mit Top-Themen im November 2020

BLAUWASSER.DE bietet eine spannende Vortragsserie mit sieben praxisorientierten Webinaren an. Die Themen sind ein Mix aus Manöverkunde, Navigation, Radar, AIS, Seekrankheit und Yachtcharter ergänzt um Infos zu ausgewählten Revieren in den Niederlanden und an der Ostsee.

Vorbereitung auf und Umgang mit Squalls auf Ozeanpassagen

Tropische Sturmböen auf dem Ozean heißen Squalls. Sie können zur Gefahr für Mensch und Material werden. Bei entsprechender Vorbereitung sind sie aber sehr gut zu meistern. Wir beschreiben, wie Squalls zu erkennen sind, wie wir uns am besten darauf vorbereiten und im Ernstfall reagieren.

Portugal: Auf Segeltörn von Lissabon an die Algarve

Als Urlaubsland ist Portugal bei Touristen äußerst beliebt, doch unter Seglern gilt das Segelrevier zwischen Lissabon und Faro im Süden des Landes beinahe noch als Geheimtipp. Ein ausführlicher Revierbericht über die Häfen und Buchten von Lissabon bis an die Algarve.

Segelbücher für Kinder – 10 Empfehlungen von Seglern

Wir haben uns unter Fahrtenseglern umgehört und sie gefragt, welche Bücher mit Bezug zum Meer oder idealerweise zum Segeln ihre Kinder empfehlen würden. Entstanden ist eine bunte Liste mit Büchern zum Vorlesen oder Selberlesen.

Segeln in der Karibik – alle Reviere im Überblick

Wer Segeln in der Karibik plant, hat viele Optionen. Doch jedes Revier ist anders, der Charakter des Törns unterscheidet sich bisweilen erheblich. Die Übersicht der wichtigsten Karibikreviere erklärt, was genau einen wo erwartet.

Wetterapp Windy: Funktionsübersicht, Anleitung und Tutorial

Die Wetterapp Windy.com ist bei vielen Blauwasserseglern die Standard-App für die Törnplanung. Mit ihrem großen Funktionsumfang und der anschaulichen, meist selbsterklärenden Darstellung begeistert sie als nützliches Planungstool. Ein Praxis-Test!

Themen suchen

Neu in der Anbieterübersicht

Buechi Yachting

Klein, aber fein – so lautet das Motto von Buechi Yachtcharter auf Elba. Die Verträge für die 14 top gepflegten Yachten werden nach deutschem Recht geschlossen und der Service kommt aus einer Hand – von der Buchung bis zum Check-out.

Starsails Yachtcharter

Der deutsche Flottenbetreiber Starsails bietet als Direktanbieter Charteryachten sowohl im Norden wie auch im Mittelmeer an. Genauer: in Lemmer am IJsselmeer in Holland und in Palma auf Mallorca.

Sun Charter

Sun Charter betreibt auf sieben Stützpunkten die größte deutsche Charterflotte im Mittelmeer. Egal ob Mallorca, Kroatien, Griechenland, Italien oder die Türkei – Sun Charter bietet seit über 35 Jahren verlässlichen Service.

Diese Liegeplatz-Infos sind neu:

Nationalpark Mljet – Infos für Segler und Sportbootfahrer

Als beliebter Törnstopp zeigt sich der Nationalpark Mljet westlich von Dubrovnik auf der Insel Mljet in Süddalmatien. Was der kroatische Nationalpark neben Kloster und Salzseen noch zu bieten hat, erfahrt ihr in dieser Revierinformation.

Nationalpark Brijuni – Infos für Segler und Sportbootfahrer

Der Nationalpark Brijuni, einst die Sommerresidenz des Staatschefs Tito, befindet sich vor der Südwestküste von Istrien. Was es bei einem Segeltörn zu den 14 Inseln des kroatischen Nationalparks zu beachten gibt, erfahrt ihr in dieser Revierinformation.

Naturpark Telašćica – Infos für Segler und Sportbootfahrer

Der kroatische Naturpark Telašćica befindet sich unweit des Nationalparks Kornati im südöstlichen Teil der Insel Dugi Otok. Mit seinen zahllosen Buchten und den herrlichen Ankerplätzen überzeugt der Naturpark als malerischer Törnstopp.

Naturpark Lastovo – Infos für Segler und Sportbootfahrer

Der Naturpark Lastovo mit seinen 44 Inseln, Eilanden und Felsen liegt ein gutes Stück von der Festlandsküste Kroatiens entfernt und bietet viel Ruhe und Abgeschiedenheit. Alle Infos zum Revier und den Ankerbuchten verrät diese Revierinformation für Segler und Sportbootfahrer.

Nationalpark Krka – Infos für Segler und Sportbootfahrer

Der Nationalpark Krka im Hinterland von Šibenik gilt als Highlight Kroatiens und lädt zu einem Törnstopp ein. Was es neben den beeindruckenden Krka-Wasserfällen sonst noch zu erkunden gibt, verrät diese Revierinformation für Segler und Sportbootfahrer.

Nationalpark Kornati – Infos für Segler und Sportbootfahrer

Der Nationalpark Kornati in Kroatien gilt mit seinen 89 kleinen Inseln, Eilanden und Riffs sowie der Hauptinsel Kornat als beliebtes Segelrevier. Weitere Informationen zum Nationalpark und zu den Ankerbuchten verrät diese Revierinformation.

Populäre Beiträge

Küstenhandbuch Kroatien und Montenegro

Dieser Band 2 des Küsten- und Hafenhandbuchs Kroatiens beinhaltet Montenegro und den Südteil Kroatiens mit Mittel- und Süddalmatien. Mit allen Infos von der Planung des nächsten Segeltörns bis zum Anlegen vor Ort.

Heide und Erich Wilts im ausführlichen Interview über Blauwassersegeln

Heide und Erich Wilts werden ausführlich von Weltumsegler Sönke Roever zum Blauwassersegeln interviewt. Die beiden Segler geben wertvolle Tipps aus ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz!

Anschauliches Video: Entstehung der Gezeiten

In diesem sehenswerten Animationsfilm der Bundesanstalt für Wasserbau (BWA) wird ausführlich und verständlich die Entstehung der Gezeiten erklärt. Viel Spaß damit.

Die Proviantbibel: Ein Ratgeber für maritime Ernährungsfragen

„Die Proviantbibel: Ein Ratgeber für maritime Ernährungsfragen“ von Birgit und Ralf Londe befasst sich mit der kostengünstigen Versorgung während eines langen Törns – fast ohne auf Land und Supermärkte angewiesen zu sein. Wie eine gesunde und ausgewogene Ernährung dennoch möglich ist, zeigt dieser Ratgeber.

Segeln mit Kindern – Elternzeit an Bord

Segeln mit Kindern ist etwas ganz besonderes. Der erfahren Segler und Pädagoge Jochen Schwertfeger gibt Anregungen und Tipps dazu.

Segeln in den westschwedischen Schären – ein Erfahrungsbericht.

Die westschwedischen Schären zeigen sich als anspruchsvolles Segelrevier mit Suchtcharakter. Naturhäfen, schroffe Felsen und Bilderbuch-Idylle machen den Charme dieses ursprünglichen Reviers aus.

Triff uns bei Seminaren

Charterseminar

30. Januar 2021/DÜSSELDORF: Seminar für alle Chartersegler und solche, die es werden wollen. Mit umfangreichen Infos, Tipps und Tricks von Charterexperte Michael Amme, Weltumsegler Sönke Roever und weiteren Referenten auf der boot Düsseldorf.

Blauwasserseminar

23. und 24. Januar 2021/DÜSSELDORF: Blauwasserseminar mit den Weltumseglern Sönke und Judith Roever sowie weiteren hochkarätigen Referenten. An zwei Tagen werden in Fachvorträgen wichtige Tipps und handfeste Informationen weitergegeben.

Ostseeseminar

23. Oktober 2021/HAMBURG: Seminar für alle Ostsee-Segler und solche, die es werden wollen mit umfangreichen Infos zum Revier mit Weltumsegler Sönke Roever und anderen Referenten.

Fahrtenseglerseminar

29. Januar 2022/DÜSSELDORF: Praxisnahes Seminar für alle Segler mit hochkarätigen Referenten! Wichtige Themen wie Hafenmanöver, Segeltrimm, Wetter, Ankerpraxis, Nachtfahrten, Seekrankheit und Navigation werden behandelt. Nicht verpassen!

Diese Bücher interessieren unsere Leser gerade

Freiheit auf Zeit – Weltumsegler erzählen

Kristina Müller stellt zwölf Weltumsegler und ihre Reisen vor. Unterhaltsam, kurzweilig und informativ beschrieben, regt dieses Buch zum Nachmachen an.

Der Schatz auf Pagensand

„Der Schatz auf Pagensand“, ein Kinderbuch von Uwe Timm, erzählt von vier Kindern, die heimlich mit einem alten Segelboot aufbrechen, um auf einer unbewohnten Insel in der Elbe einen längst vergessenen Schatz zu heben. Dort werden sie in immer abenteuerlichere Geheimnisse verwickelt.

Flussfahrt mit Huhn

„Flussfahrt mit Huhn“, ein Kinderbuch von Arend Agthe und Monika Seck-Agthe, erzählt von Johanna und ihren drei Freunden, die einen neuen Zugang zum Meer erkunden. Als ihr Großvater das mitbekommt, macht er sich mit einem Kahn auf den Weg, um die Kinder auf ihrer abenteuerlichen Reise einzuholen.