Diese Bücher könnten dich interessieren

1200 Tage Samstag: Weltumseglung mit HIPPOPOTAMUS

„1200 Tage Samstag: Weltumseglung mit HIPPOPOTAMUS“ von Sönke Roever ist ein unterhaltsamer und inspirierender Törnbericht über die Höhen und Tiefen einer dreijährigen Weltumseglung auf der Barfußroute.

Atlantic Islands

„Atlantic Islands“ von Anne Hammik und Hilary Keatinge enthält alle wichtigen nautischen Informationen über Madeira, die Azoren, die Kanaren und die Kapverden. In der aktuellen Ausgabe sind auch die Bermudas für eine Atlantiküberquerung im Osten berücksichtigt.

Auszeit unter Segeln

„Auszeit unter Segeln: Ein Sommer auf der Ostsee“ von Sönke Roever ist ein Reisebericht von zwei jungen Männern, die sich einen Traum erfüllen und einen ganzen Sommer lang die Ostsee umrunden.

Bis morgen – in zweieinhalb Jahren

"Bis morgen - in zweieinhalb Jahren!" ist ein Buch für alle, die ein Fenster im Alltag öffnen möchten – zu einem bunten Panorama von Segelgeschichten zwischen Schleswig und Havanna.

Blauwassersegeln kompakt – Planung, Ausrüstung, Tipps

„Blauwassersegeln kompakt“ ist das Standardwerk für alle Fahrten- und Langfahrtsegler, geschrieben von den Weltumseglern Sönke und Judith Roever. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk mit vielen Experten-Tipps!

Bordversorgung heute: Ernährung und Proviantierung an Bord von Fahrtenyachten

Das Buch „Bordversorgung heute: Ernährung und Proviantierung an Bord von Fahrtenyachten“ zeigt, wie eine ausgewogene Ernährung an Bord funktioniert. Neben tollen Rezepten und Informationen zu Verstauung und Einkauf gibt Autorin Claudia Kirchberger Tipps zur Haltbarmachung von Lebensmitteln.

Bücher und Links zum Thema Kurzwellenfunk

Ein Thema mit sieben Siegeln? Hier eine Übersicht über hilfreiche Bücher zum Thema Kurzwellenfunk auf einer Blauwasseryacht.

Cornells Atlas der Ozeane – Eine Alternative zu den klassischen Monatskarten

Der erfahrene Weltumsegler Jimmy Cornell hat eine komplett überarbeitete Neuauflage seines „Atlas der Ozeane“ herausgebracht. Eine sinnvolle Alternative zu den klassischen Monatskarten (Pilot Charts), die oft veraltet sind.

Die Proviantbibel: Ein Ratgeber für maritime Ernährungsfragen

„Die Proviantbibel: Ein Ratgeber für maritime Ernährungsfragen“ von Birgit und Ralf Londe befasst sich mit der kostengünstigen Versorgung während eines langen Törns – fast ohne auf Land und Supermärkte angewiesen zu sein. Wie eine gesunde und ausgewogene Ernährung dennoch möglich ist, zeigt dieser Ratgeber.

Freiheit auf Zeit – Weltumsegler erzählen

Kristina Müller stellt zwölf Weltumsegler und ihre Reisen vor. Unterhaltsam, kurzweilig und informativ beschrieben, regt dieses Buch zum Nachmachen an.

Hilfreiche Handbücher für die Planung

Eine Langfahrt zu planen, ist nicht trivial. Gut, dass es Bücher gibt, die dabei essentielle Hilfe leisten. Wir haben eine Liste zusammengestellt.

Im Sturm – Segeln im Extremwetter

„Im Sturm – Segeln im Extremwetter“ von Heide und Erich Wilts bietet eine hochinteressante Mischung aus theoretischem Wissen mit einer geballten Ladung an Erfahrung. In zwei Bänden beschäftigen sich die Weltumsegler ausführlich und praxisnah mit dem Segeln in Extremsituationen.

Mein einzigartig geniales Logbuch – für Kinder von 7 bis 12...

„Mein einzigartig geniales Logbuch“ von Judith und Sönke Roever vertreibt den Kindern mit nautischem Wissen und Platz für Zeichnungen und Erinnerungsstücke die Langeweile an Bord. Als Fortsetzung von „Mein Logbuch“ ist es für Kinder von sechs bis zwölf Jahre geeignet.

Mein Logbuch – für Kinder von 3 bis 7 Jahren

Mit „Mein Logbuch“ bringen die Buchautoren und Weltumsegler Judith und Sönke Roever zusammen mit dem renommierten Illustrator Ulf K. ein Logbuch für Kinder im Alter von 3-7 Jahren heraus, das spielend benutzt werden kann.

Neue Atlanten für Norwegen vom NV Verlag

Der NV Verlag hat sechs neue Atlanten für Norwegen herausgebracht. Sie sind übersichtlich, detailliert und mit ausgewählten Detailplänen und erleichtern Planung und Durchführung des Törns.

Neue Seekartensätze für den Atlantik und die Biskaya vom NV Verlag

Der NV Verlag aus Eckernförde bringt drei neue Seekartensätze heraus, die wichtige Teile des Atlantischen Ozeans und der Europäischen Atlantikküste abdecken.

Reeds Nautical Almanac

„Reeds Nautical Almanac“ von Perrin Towler und Mark Fishwick enthält alle wichtigen nautischen Informationen über die europäische Atlantikküste und die Nordsee. Dies beinhaltet das Vereinigte Königreich, die Kanalinseln und die gesamte europäische Küste.

Segeln in den Hohen Breiten

„Segeln in den Hohen Breiten“ von Jürgen Kirchberger ist ein umfassender Ratgeber, der alle Seereviere der Hohen Breiten von Skandinavien bis in die Arktis, Patagonien bis zur Antarktis und alle dazugehörenden Ozeanpassagen abdeckt.