Oleu-Segel

Beschreibung

Blauwasser-, Fahrten- und Regattasegel

Die Fahrtensegel von Oleu-Segel zeichnen sich durch Leistung, Lebensdauer und Formstabilität aus. Dabei greifen die Segelmacher von Oleu-Segel auch auf die Erfahrung vieler anderer Segelmacher und Designer zurück, da Oleu-Segel ein Teil der Doyle-Gruppe ist, die aus über 70 Segelmachereien weltweit besteht.

Bei der Erstellung der Segel werden viele Anforderungen, wie der Windbereich des Segels, Daten über das Boot, das Revier und etliche andere Parameter berücksichtigt und mit Kalkulation- und CAD-Programmen bearbeitet. So werden die Lasten und Anforderungen des Segels berechnet, die dann in das ganz persönliche Segeldesign einfließen.

Den beiden Inhabern Oliver Leu, der die Segelmacherei 1987 gründete, und Sascha Schwarck ist besonders wichtig, den Kunden nicht nur ein individuelles Segel zu bauen, sondern dieses auch aus dem passenden Material und dem geeigneten Segelschnitt anzufertigen – unabhängig davon, ob es sich dabei um ein Regatta- oder Fahrtensegel handelt.

Neben klassischen Segeln bietet die Segelmacherei auch Persenninge, Sprayhoods und Kuchenbuden an. Diese sowie Segel, Tauwerk, Relingsdrähte und weiteres Segelzubehör können auch bequem im eigenen Onlineshop erworben werden.

Kontakt

OLEU-SEGEL GmbH
Jachthafen-Promenade 3
23774 Heiligenhafen
Deutschland

Telefon +49 4362 90 01 44
Telefax +49 4362 90 01 49
info@oleu.de
www.oleu.de

Mehr erfahren