Online-Seminar: Seekrankheit verstehen, behandeln und überwinden (live)

Titelfoto: ©Koldonova/stock.adobe.com

Spannender, interaktiver Vortrag mit handfesten Experten-Tipps

Mo. 29. November 2021 – 20.00 – 21.30 Uhr
Die Seekrankheit kann Betroffenen so manchen Törn verleiden. Damit das nicht so ist, zeigen die segelnde Ärztin Dr. Stefanie Kamke und Weltumsegler Sönke Roever in diesem Online-Seminar unterhaltsam auf, welche Ursachen die Seekrankheit hat, welche Faktoren ihre Entstehung begünstigen und wie ihr begegnet werden kann. Dazu gehören auch zahlreiche handfeste Tipps und Tricks sowie Denkweisen und Strategien zur Vermeidung für Skipper und Crew gleichermaßen.

Wie Seegang funktioniert und auf den Körper wirkt, wird im Seminar erklärt. ©Stefanie Kamke

Beide Referenten haben einschlägige Erfahrungen im Umgang mit der Seekrankheit und wissen, wovon sie sprechen. Stefanie wird selbst seekrank und hat zur Bewältigung diverse Medikamente und Mental-Taktiken ausprobiert. Dabei war ihr medizinisches Fachwissen eine nicht zu verachtende Hilfe. Sönke wiederum war bis vor einigen Jahren regelmäßig von der Seekrankheit betroffen und wird heutzutage nicht mehr seekrank. Welche Strategien und Denkansätze geholfen haben der Seekrankheit (dauerhaft) die Stirn zu bieten, werden die beiden Referenten im Seminar nachvollziehbar aufzeigen. Dabei reflektieren sie keinesfalls nur ihre eigenen Erfahrungen, sondern berücksichtigen, neben leicht verständlichen wissenschaftlichen Modellen, auch das Feedback unzähliger Mitsegler.

Kinder können genauso seekrank werden wie Erwachsene. ©Sönke Roever

Während des Seminars kannst du Fragen stellen und so auf die Gestaltung des Inhalts einwirken. Außerdem gibt es am Ende eine große Fragerunde mit allen Teilnehmern.

Die Referenten

Dr. Stefanie Kamke

Dr. Stefanie Kamke ist Fachärztin für Gynäkologie, die seit der Jugend das Segeln zum Hobby hat. Seit 2011 segelt sie mit ihrem Partner Martin in den Urlauben die gemeinsame Swan 48 VELLAMO, die im Sommer auch für den Kojencharter-Anbieter Segelwege.de unterwegs ist. Dazwischen ist sie immer wieder auf anderen Yachten und in wechselnden Revieren entlang der europäischen Küsten anzutreffen.

Dr. Stefanie Kamke. ©BLAUWASSER.DE

Sönke Roever

Sönke Roever ist seit 30 Jahren Eigner, hat 80.000 Seemeilen Erfahrung im Kielwasser und von 2007 bis 2010 zusammen mit seiner Frau Judith die Welt umsegelt. Sönke veranstaltet diverse Seminare und ist Autor der Bücher Blauwassersegeln kompakt, 1200 Tage Samstag und Auszeit unter Segeln. Zudem ist er Gründer von BLAUWASSER.DE und regelmäßig mit seiner Frau Judith und seinen Kindern auf der Gib’Sea 106 – HIPPOPOTAMUS – unterwegs.

Sönke Roever. ©BLAUWASSER.DE

Teilnahme am Online-Seminar

Der Zugang zum Online-Seminar „Seekrankheit verstehen, behandeln und überwinden (live)“ am 29. November 2021 – um 20:00 Uhr – mit Dr. Stefanie Kamke und Sönke Roever kostet 18,- Euro.

Der Preis ist für einen Online-Zugang – unabhängig davon, wie viele Personen vor dem Bildschirm sitzen. Ein Paar, das gemeinsam zuhört, benötigt folglich nur einen Zugang.

Nach der Online-Anmeldung und Bezahlung wird automatisch ein Link per E-Mail übersendet, der als Zugang zum Seminarraum dient. Der Link kann auf verschiedenen Endgeräten genutzt werden, aber nur auf einem zurzeit. Wir empfehlen einen Laptop oder PC, damit der bildreiche Vortrag groß genug dargestellt wird.

Bitte beachten: Die Buchung ist verbindlich. Eine Erstattung bei Nicht-Teilnahme ist ausgeschlossen.

Segeln soll Spaß machen - am besten ohne Seekrankheit. ©Sönke Roever

Das Seminar wird unterstützt von: