Online-Seminar: Mallorca und die Balearen (live)

Interaktiver, bildreicher Vortrag mit vielen Praxis-Tipps

Montag, 10. Januar 2022 – 20:00 Uhr
Referent: Michael Amme | Gast: Viktor Stürmer (IRIS Yachtcharter) und Martin Muth (Autor)

Mallorca, Ibiza, Menorca – die Balearen bleiben eine der Top-Destinationen im Mittelmeer. Der ungebrochene Trend wirft Fragen auf: Was genau bieten die einzelnen Inseln und worin unterscheiden sie sich? Lohnt der Besuch auch in der Hauptsaison und wo genau kann man der Masse noch entkommen? Ein maritimer Streifzug über die drei Inseln klärt offene Fragen, dazu gibt es viele konkrete Informationen zu Themen wie Wetter, Navigation, Häfen, Ankerplätze, Muringfelder, Kosten, Bestimmungen, Infrastruktur, Anreise und Chartermöglichkeiten.

Nach dem Fachvortrag erläutern die eingeladenen Fachreferenten Martin Muth und Matthias Büchting die aktuellen Gegebenheiten im Revier und geben wertvolle Tipps rund um das Chartern. Zudem werden die von den Teilnehmern im Chat geäußerten Fragen live beantwortet.

Referent Michael Amme: Charter- und Revierexperte

Als Segler, Journalist und Fotograf produziert Michael seit über 20 Jahren Reisereportagen in allen Charter- und Blauwasserrevieren der Welt. Er kann auf die Erfahrung von mehr als 100 Chartertörns zurückgreifen. Zudem haben ihn viele Blauwasserreisen und seine frühere Tätigkeit als Charter- und Überführungsskipper rund um den Globus geführt. Michael ist außerdem Partner bei BLAUWASSER.DE und ein beliebter Referent auf Bootsmessen und diversen Seminaren.

©Michael Amme

Gast Viktor Stürmer (IRIS Yachtcharter)

Seit zwei Jahren leitet Viktor die Charterbasis von IRIS Yachtcharter im Club Nàutic Arenal auf Mallorca. Der Skipper und Bergführer kennt die Balearen aber auch von seinem jahrelangen Leben auf dem eigenen Segelboot.

So kannst du am Online-Seminar teilnehmen

Der Zugang zum Online-Seminar „Mallorca und die Balearen“ am 10. Januar 2022 um 20:00 Uhr mit Michael Amme und Victor Stürmer kostet 18 Euro.

Nach der Online-Anmeldung wird automatisch ein Link per E-Mail übersendet, der als Zugang zum Seminarraum dient. Der Link kann auf verschiedenen Endgeräten genutzt werden, aber nur auf einem zurzeit. Wir empfehlen einen Laptop oder PC, damit die Folien der Präsentationen groß genug dargestellt werden.

Mit Unterstützung von: