hanseboot Ostsee-Seminar

Von Sönke Roever

Sönke hat 80.000 Seemeilen Erfahrung im Kielwasser und von 2007 bis 2010 zusammen mit seiner Frau Judith die Welt umsegelt. Er veranstaltet Seminare und ist Autor der Bücher "Blauwassersegeln kompakt", "1200 Tage Samstag" und "Auszeit unter Segeln". Sönke ist zudem der Gründer von Blauwasser.de und regelmäßig mit seiner Frau Judith und seinen Kindern auf der Gib'Sea 106 - HIPPOPOTAMUS - unterwegs.

Webseite des Autors
Alle Beiträge ansehen

Samstag, 28. Oktober 2017 – Hamburg

Jedes Jahr stechen immer mehr Segler in See, um einen ganzen Sommer auf der Ostsee zu verbringen. Das beeindruckende Baltikum, die lebhafte Zarenstadt St. Petersburg, der grüne Stockholmer Schärengarten, die bezaubernden Aland-Inseln, die hellen Nächte im Bottnischen Meerbusen, der magische Oslofjord oder der faszinierende Götakanal. Wer möchte da nicht einmal hinreisen?

Auf der hanseboot 2017 findet zum dritten Mal unser Ostsee-Seminar statt. Neben allerhand nautischen Informationen geht es um die richtige Ausrüstung für das Schiff: Segel, Autopilot, Ankergeschirr, Beiboot, Sicherheit, Kommunikation, Energiemanagement sowie der Umgang mit Nachtwachen samt Schlafmanagement, das Wetter oder die Kosten einer solchen Reise. Abgerundet wird das bunte Spektrum durch kurze Informationen zu einzelnen Destinationen.

Programm

10.00 Uhr – Teilnehmerregistrierung

10.30 Uhr – Begrüßung

Heiko Zimmermann
Geschäftsbereichsleiter Publikumsmessen und Projektleiter hanseboot

10.45 Uhr – Reviervorstellung Ostsee

Sönke Roever

Ausführliche Informationen zu den zehn Anrainerstaaten. Welche Ziele gibt es und wo lohnt es sich hinzufahren? Tipps zu: Häfen, Ankerplätzen, Formalitäten, Visa, Infrastruktur und dem Göta-Kanal

11.45 Uhr – Pause

12.00 Uhr – Ostsee-Wetter

Dr. Meeno Schrader

Die Großwetterlage der Ostsee. Wann kann ich wo fahren und welches Wetter erwartet mich dort?

12.45 Uhr – Mittagspause

13.45 Uhr – Planung, Ausrüstung, Leben unterwegs

Sönke Roever

Segel, Autopilot, Ankergeschirr, Beiboot, Sicherheit, Kommunikation, Energiemanagement, Wachrhythmen und Kosten

14.45 Uhr – Pause

15.00 Uhr – Schärennavigation

Sönke Roever

In den Gewässern von Aland, Finnland, Norwegen und Schweden läuft die Navigation etwas anders als auf den heimischen Revieren. Dieser bildreiche Vortrag zeigt auf, wie man sicher durch das Labyrinth aus tausend und einer Insel kommt.

16.00 Uhr – Erfahrungsbericht – 100 Tage auf der Ostsee

Frederike Buhse und Hinnerk Röber

Frederike Buhse und Hinnerk Röber segeln mit einer betagten 27-Fuß-Yacht 100 Tage lang um die Ostsee. Ihr Video-Logbuch erfreut sich großer Beliebtheit im Internet. Erfrischend und unterhaltsam berichten sie von ihrem endlosen Sommer auf der Ostsee.

16.45 Uhr – Fragerunde

Sönke Roever, Frederike Buhse, Hinnerk Röber

Teilnehmer-Fragen an die Referenten zu allen Themen, die noch unbeantwortet sind.

ca. 17.00 Uhr – Ende

Teilnahme und Anmeldung

Die Teilnahme am eintägigen Seminar kostet 95,- Euro pro Person. Darin enthalten ist neben dem Seminarbesuch und den Messe-Eintritt für das ganze Wochenende auch ein signiertes Exemplar von „Auszeit unter Segeln“. Eine Begleitperson zahlt 50,- Euro. Eine Voranmeldung ist zwingend erforderlich!

Kartenreservierung unter info@blauwasser.de

Veranstaltungsort: Messe hanseboot | Hamburg Messe und Congress GmbH | Messeplatz 1 | 20357 Hamburg

Änderungen vorbehalten – Stand 25. Oktober 2016

Social:
Facebook
Twitter
Google+
http://www.blauwasser.de/ostsee-seminar
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar...

Informiere mich bei
avatar
Sortierreihenfolge:   Aktuellste | Älteste | Likes
trackback

[…] umfangreiche Informationen zum Thema gibt es auch auf dem Ostsee-Seminar mit Sönke Roever und anderen hochkarätigen […]

Andrea und Jens
Guest

Hallo Sönke,
Wir haben im letzten Jahr auch zur Vorbereitung an eurem Seminar teilgenommen.
Für uns war es sehr hilfreich so komprimiert und sympathisch alles Wichtige noch einmal zusammengestellt zu bekommen. Auch die Vorträge von Frederike und Hinnerk sowie von Meeno Schrader haben einige noch vorhandene Fragezeichen vor unserem Ostseesommer 2016 beiseite geräumt.
Jetzt sind wir unterwegs. Zur Zeit in Tallinn und können es manchmal gar nicht fassen, dass wir mit unserer Skokie hier sind.

Viele Grüße
Andrea und Jens
http://www.skokie.jimdo.com

wpDiscuz