fbpx

Praxistipps für den Alltag auf einer Blauwasseryacht

Für einen entspannten Bordalltag sind Themen wie der richtige Umgang mit Behörden, die Versorgung mit Trinkwasser oder Flüssiggas, der Schutz vor Insekten und Ungeziefer und vieles mehr unerlässlich. Zahlreiche Tipps und Tricks hierfür bieten unsere Beiträge rund um den Bordalltag.

Hunde an Bord von Yachten – Fünf Tipps für entspanntes Segeln

Ein Segeltrip ist auch mit Hund an Bord möglich und ein tolles Segelabenteuer für Zwei- und Vierbeiner. Worauf beim Segeln mit Hund zu achten ist, verrät Tanja Regli und gibt praktische Tipps für einen entspannten Bordalltag mit den Fellnasen.

Video: Starten und Landen von Drohnen an Bord von Segelbooten

Drohnen gehören auf vielen Yachten mittlerweile zur Standardausrüstung. Wie der Umgang mit dem Fluggerät gelingt und wie ihr das Starten und Landen an Bord problemlos meistert, erklärt unser Video-Tutorial.

Splid: Eine clevere App zur Aufteilung der Bordkasse

Mit der App Splid kann die Bordkasse bequem verwaltet werden. Über den Zugriff auf diverse Funktionen werden auch komplizierte Rechnungen reibungslos und gerecht aufgeteilt. Der Überblick aus der BLAUWASSER Redaktion.

Videos an Bord streamen: Was muss ich beachten?

Gemütliche Film- und Serienabende sind auch an Bord einer Yacht möglich – und zwar mit dem richtigen Streaming-Dienst! Wir erklären euch, welcher Video-on-Demand-Anbieter eine Download-Funktion für den Offline-Modus anbietet und was es zu beachten gibt.

Tropenkrankheiten durch Stechmücken: Tipps zu Malaria, Dengue-Fieber und Chikungunya

Wer auf Langfahrt geht, passiert wahrscheinlich Regionen, die für Malaria, Chikungunya oder Dengue-Fieber bekannt sind. Wie können wir diese durch Stechmücken übertragenen Krankheiten erkennen? Wie schützen wir uns im Vorfeld?

Kommunikation auf Langfahrt: Bloggen an Bord von Yachten. So geht`s!

Bloggen gehört für viele Langfahrtsegler zum Alltag an Bord einer Yacht. Mitunter wird damit sogar die Bordkasse aufgebessert. Was beim Bloggen von Bord beachtet werden sollte, verrät Blauwassersegler und Blogger Jonathan Buttmann anschaulich in diesem Beitrag.

Hilfreiche Länder- und Sicherheitsinformationen für Segler – eine Übersicht

Wer auf eine Weltumsegelung geht, bereist viele Länder. Jedes Land ist anders und es ist ratsam sich schon vor der Einreise mit dem spezifischen Land auseinanderzusetzen. Das vermeidet die eine oder andere böse Überraschung nach dem Einreisen.

Einklarieren/Ausklarieren von Crews und Yachten: Tipps für den Umgang mit Behörden

Der Umgang mit Behörden auf einer Langfahrt ist kein Hexenwerk, wenn ein paar Regeln befolgt werden. Weltumsegler Sönke Roever gibt praktische Tipps.

Offline Musik und Podcasts an Bord streamen: Was muss ich beachten?

Musik streamen ist einfach, wenn man immer online ist. Im Ausland oder auf hoher See ist das nicht immer so. Wie an Bord dennoch die Lieblingstitel offline verfügbar gemacht werden, verrät dieser Überblick.

Crewliste für Yachten (Muster) – Download als PDF, Excel und Word

Beim Ein- und Ausklarieren werden Crewlisten benötigt. Im Internet kursieren unterschiedliche Versionen. Diese Liste wurde von diversen Crews auf Weltumsegelungen erprobt und es gab bisher keine Probleme damit.

Fallschwingen: Ein großer Badespaß am Ankerplatz

Eine interessante Alternative beim Baden am Ankerplatz ist das sogenannte Fallschwingen, das in der Regel für viel Spaß sorgt und auf zwei verschiedene Arten durchgeführt werden kann. Dieser Beitrag erklärt dir das Setup und was alles beachtet werden muss.

Ungeziefer- und Insektenschutz in den Tropen an Bord von Yachten

Wer auf eine Langfahrt in die Tropen geht, wird den Kontakt zu Ungeziefer kaum vermeiden können. Mit Netzen, Fallen, Sprays und Co. lässt sich der Besuch der Krabbeltiere deutlich einschränken. Dieser praxisnahe Ratgeber bietet viele hilfreiche und preiswerte Tipps, die sich ohne großen Aufwand realisieren lassen.

Ist eine Segelyacht ein geeignetes Fluchtmittel im Katastrophenfall?

Die Corona-Krise hat die Welt auf den Kopf gestellt und nicht wenige Segler wünschen sich an Bord ihrer Yacht. Inwieweit ist eine Yacht überhaupt als Rückzugsort oder gar als Fluchtfahrzeug geeignet? Weltumsegler Uwe Röttgering spielt verschiedene Szenarien anschaulich durch.

Praxis-Tipp: Fenderbaden auf See – ein großer Badespaß

Eine lustige Badealternative auf See ist das Hinterherschleppen an einem Fender. Was dabei beachtet werden muss und wie der Spaß gelingt, hat Sönke Roever in diesem Praxis-Tipp zusammengetragen.

Freizeitgestaltung auf Langfahrt

Wer auf Blauwasserfahrt geht, hat trotz des Segelns Zeit, einem Hobby nachzugehen. Doch welche Freizeitbeschäftigung eignet sich für den Bordalltag? Weltumsegler Kalle Kranemann hat einige Hobbies auf Langfahrttauglichkeit getestet.

Weltweite Trinkwasserversorgung an Bord einer Yacht ohne Wassermacher

Wer keinen Wassermacher an Bord hat, ist regelmäßig auf eine alternative Wasserversorgung angewiesen. In diesem Beitrag steht, mit welchen Mitteln und Tricks stets frisches Trinkwasser zur Verfügung steht.

Praxis-Tipp: Praktische Aufbewahrung von Brillen an Bord

Ob Sonnenbrille bei Sonnenschein oder Lesebrille am Kartentisch – an Bord einer Yacht gehören Brillen zum Alltag. Unser Praxis-Tipp erklärt, wie ihr eure Sehhilfen griffbereit und dennoch gut geschützt aufbewahren könnt – und zwar mithilfe eines selbst gebastelten Brillenbands.

Wie gelingt der Wiedereinstieg in den Alltag nach einer langen Reise?

Hinter Antje und Ingo Paulus liegt eine 14-monatige Atlantikrunde. Wie die beiden nach der Rückkehr den Wiedereinstieg in den Alltag erlebt haben und welche Hürden es dabei zu meistern galt, erfährst Du in diesem Beitrag.

Beim Segeln Geld verdienen: Tipps für das Arbeiten auf Langfahrt/Weltumsegelung.

Segeln und dabei Geld verdienen? Blauwasserseglerin Sabine Willner zeigt, wie das geht, und stellt verschiedene Jobs vor, mit denen man unterwegs, seine Urlaubskasse aufbessern oder gar seinen kompletten Lebensunterhalt verdienen kann.

Kosten einer Weltumsegelung. Gedanken eines Langfahrt-Seglers …

Die Kosten einer Weltumsegelung werden unter Seglern gerne heiß diskutiert. Weltbesegler Jonathan Buttmann schildert seine Erfahrungen und gibt Denkanstöße für die eigene Planung.

Gasflaschen auf Weltumsegelung füllen

Beim Blauwassersegeln setzen viele Crews auf Gas zum Kochen. Doch wie kann man die Flaschen im Ausland füllen und wie viel Gas wird benötigt? Dies und vieles mehr verrät Sönke Roever in diesem Beitrag. Jetzt ansehen!

Musik an Bord

Nicht jeder Segler hört gerne Musik an Bord. Für Max Lessner gehört sie auf jeden Fall zum Segeln dazu. In seinem Beitrag geht er auf das Für und Wider ein und liefert Playlists für verschiedene Situationen an Bord.

Abfall / Müll – Entsorgung auf hoher See

Bleibt das Land für längere Zeit hinter dem Heck zurück, entsteht auf See Tag für Tag neuer Abfall, der erst im nächsten Hafen entsorgt werden kann. Daher sollte sich vor einer längeren Überfahrt im Vorwege mit dem Thema Abfallentsorgung beschäftigt werden. Hier gibt es einige Tipps und Tricks dazu.

Lüften, spülen, heizen – Umgang mit Feuchtigkeit

Ein Problem auf Schiffen ist Feuchtigkeit unter Deck durch Salz, das Wasser anzieht und bindet. Jetzt lesen, wie Schimmel und Mief die Stirn geboten wird.