Alles rund um die Ausrüstung der Yacht

Es gibt viele Ausrüstungsgegenstände für eine Segelyacht. Doch was braucht man wirklich und worauf muss man achten? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen sich unsere Artikel zum Thema Bootsausrüstung. Hier erfährst du viel Wissenswertes über die Ausrüstung in den Bereichen Sicherheit, Navigation, Kommunikation, Langfahrt, Wohnen, Schlafen, Spaß sowie Bücher und Seekarten.

Sicherheit

Rettungsinseln für Yachten: Das sollte man beim Kauf beachten!

Bei Rettungsinseln gibt es gravierende Qualitätsunterschiede. Weltumsegler Sönke Roever zeigt worauf man beim Kauf achten sollte. Jetzt lesen was wichtig ist!

Checkliste: Reparatur und Wartung – das gehört auf jede Yacht.

Eine Blauwasserreise ist eine einzigartige Erfahrung – zu der auch regelmäßige Reparatur- und Wartungsarbeiten an der Yacht gehören. Damit man selbst an den entlegensten Ankerplätzen der Welt gegen einen Schaden an Bord gewappnet ist, empfiehlt es sich, die wichtigsten Werkzeuge und Ersatzteile an Bord zu haben. Welche das sind, erfahrt ihr in dieser Checkliste.

Medizin: Zusammenstellung der Yacht-Bordapotheke (Musterliste)

Eine gut ausgestattete Bordapotheke ist wichtig, benötigt im Vorfeld aber etwas Überlegung, Planung und finanziellen Aufwand. Ärztin und Seglerin Stefanie Kamke erklärt, was für den Ernstfall an Bord gehört und worauf bei der Zusammenstellung von Bordapotheke, Notfallskasten und Co zu achten ist.

Seenotsender Rettungsweste: Vergleich PLB- und AIS-MOB-System

Persönliche Seenotsender ermöglichen es, moderne Ortungs- und Rettungstechnik direkt am Körper zu tragen. Ein enormer Sicherheitsgewinn beim Über-Bord-Gehen! Experte Arne Gründel erklärt die unterschiedlichen Systeme und was beim Kauf zu beachten ist.

Auftrieb der Automatik-Rettungsweste – Das sollten Segler wissen!

Damit eine Rettungsweste im Ernstfall eine ohnmächtige Person aus der tödlichen Bauchlage auf den Rücken drehen kann, muss sie ausreichend Auftrieb haben. Rettungswesten-Experte Olivier Christen erklärt, wie die passende Auftriebsklasse gefunden wird.

Das passiert bei der Wartung einer Rettungsinsel

Im Seenotfall ist die Rettungsinsel der wichtigste Ausrüstungsgegenstand. Damit ihr euch zu 100 % auf die Technik und das Material im Rettungsinsel-Container verlassen könnt, ist die regelmäßige Wartung essentiell. Wie genau der Wartungsvorgang aussieht, erklärt dieser Beitrag.

Die Ausstattung der Automatik-Rettungsweste: Das sollte jeder Segler wissen.

Die Rettungsweste soll im Ernstfall das Leben retten. Damit das gelingt, ist es wichtig, bei der Anschaffung auf die richtigen Ausstattungsmerkmale zu achten. Rettungswesten-Experte Olivier Christen zeigt auf, worauf Fahrtensegler achten sollten.

EPIRB Notfunkbake: Funktionsweise, Registrierung, Tipps für Kauf oder Vergleich.

Beim Kauf oder dem Vergleich von EPIRBs bzw. Notfunkbaken sollten ein paar grundlegende Dinge beachtet werden, damit im Ernstfall alles funktioniert. EPIRB-Experte Arne Gründel zeigt auf, worauf es ankommt und wie die EPIRB grundsätzlich funktioniert.

Rot über Grün: Alternative Lichterführung unter Segeln (KVR)

Es gibt laut den internationalen Kollisionsverhütungsregeln (KVR) drei Varianten der Lichterführung bei Segelschiffen. Die Variante „Rot über Grün” findet selten Anwendung, bringt aber einige Vorteile mit sich. Welche das sind und was es zu beachten gibt, erklärt dieser anschauliche Beitrag.

Navigation & Kommunikation

AIS-Daten auf Yachten: Anleitung, Funktion, Interpretation und Überwachung

Das AIS (Automatic Identification System) ist ein äußerst hilfreiches System, das die Sicherheit auf Yachten erhöht. Welche Funktionen es gibt, wie die Daten interpretiert werden können und was genau alles mit dem AIS überwacht werden kann, erklärt Sönke Roever in dieser ausführlichen Anleitung.

Navionics Boating App: Funktionen, Anleitung und Tutorial

Die Navionics Boating App vereinfacht nicht nur die Navigation an Bord einer Yacht, sondern fungiert auch als Plotter, ermöglicht den Austausch mit anderen Seglern und vieles mehr. Ein Tutorial zu allen wichtigen Funktionen.

Mobiles Internet/WLAN an Bord: 4 Tipps für Yacht-Installationen

Schnelles WLAN wie zu Hause auch an Bord? Über Mobilfunk lässt sich in Kombination mit einem entsprechenden Router eine einfache und kostengünstige Lösung für die Yacht realisieren. Sönke Roever hat die Möglichkeiten für euch unter die Lupe genommen.

Download: Sendeplan Wetterfax weltweit (für Kurzwellenfunk)

Wetterfaxe können zu bestimmten Zeiten über die Kurzwellenfunkanlage mittels Pactor-Modem an Bord einer Blauwasseryacht empfangen werden. Hier gibt es die aktuellen Sendezeiten zum Download.

NMEA2000-Netzwerk: Aufbau, Installation und Verkabelung

Ein NMEA2000-Netzwerk erleichtert die Vernetzung von Yachtinstrumenten und -geräten. Wir haben das System für euch unter die Lupe genommen und geben ausführlich Tipps zu den Komponenten, den Fallstricken der Installation und potenziellen Fehlerquellen.

Elektrischer Autopilot: Dimensionierung, Kalibrierung, Steuerverhalten, Wartung und Service

Auf Langfahrtyachten ist ein Autopilot unverzichtbar. Bernd Gröneveld erklärt, was wichtig ist und wie die Anlage richtig genutzt wird. Ein Beitrag mit vielen wertvollen Tipps für Fahrtensegler.

Ausprobiert: Segel-Performance-Funktionen von Raymarine (Axiom-Serie)

Mit speziellen Segelfunktionen sind Navigationsgeräte wie die Raymarine-Geräte der Serie Axiom dazu in der Lage, die Segel-Performance zu optimieren. Der Praxistest mit ausführlicher Anleitung erklärt, warum das Tool ideal für alle ist, die gerne performant segeln.

Nutzen und Funktionsweise von Wärmebildkameras auf Yachten/Sportbooten

Wärmebildkameras sind auf Fahrtenyachten zunehmend im Einsatz. Dieser Beitrag erklärt ausführlich, welchen Nutzen sie haben, worauf man achten sollte und wie die Kameras funktionieren.

Mit der Yacht durchs niederländische Wattenmeer: Gezeitennavigation und -berechnung

Das Befahren des niederländischen Wattenmeers ist ein einzigartiges Naturerlebnis und eine spannende navigatorische Herausforderung. Experte Jürgen Bode erklärt, was bei einem Törn durch das Watt zu beachten ist und wie man sich gut darauf vorbereiten kann.

Langfahrt

Ankerketten aus Edelstahl – das sollte man beim Kauf beachten

Edelstahl ist nicht gleich Edelstahl! Was beim Kauf einer rostfreien Ankerkette unbedingt beachtet werden muss, welche Materialunterschiede es gibt und wie die Schweißnaht an den Kettengliedern beschaffen sein sollte, beleuchtet unser Experte in diesem ausführlichen technischen Fachbeitrag.

Ausprobiert: Elektro-Außenborder Mercury Avator 7.5e

Elektro-Außenbordmotoren sind umweltfreundlich, sauber und einfach im Handling. Das beweist unser Praxistest des Avator 7.5e mit integriertem Akku. Warum uns die Testfahrt mit dem Elektro-Außenbordmotor von Mercury überzeugt hat, verrät dieser Beitrag.

Tipps zu Marine Diesel-Generatoren an Bord von Yachten

Generatoren sind an Bord wichtige Energielieferanten. Welche Systeme es gibt und was bei der Anschaffung unbedingt beachtet werden sollte, erklärt dieser lesenswerte Fachbeitrag.

Windgenerator an Bord einer Yacht: Bauart, Qualität, Montage und Leistung

Windgeneratoren auf Yachten müssen zuverlässig und autark funktionieren. Bauart, Qualität und Ausstattung variieren je nach Hersteller jedoch stark. Unser Experte Klaus Krieger erklärt in diesem Überblick, worauf es ankommt, wenn ein verlässliches System an Bord sein soll.

Ausprobiert: Energie/Strom aus der Brennstoffzelle auf einer Yacht

Wer auf einer Fahrtenyacht Strom auf Knopfdruck wünscht, ist mit einer Brennstoffzelle gut beraten. Welche Vorteile dieser smarte Energieerzeuger an Bord einer Yacht mit sich bringt, wie er funktioniert und was es zu beachten gilt? Sönke Roever hat die EFOY-Brennstoffzelle Pro 2800 für euch getestet.

Energiemanagement: SIMARINE-Batteriemonitor (Erfahrungsbericht)

Das umfangreiche und vielseitig kombinierbare Monitoring-System von SIMARINE hilft dabei, die Daten und Stromflüsse diverser Energie-Verbraucher, Energie-Lieferanten und Energie-Speicher an Bord auf einen Blick zu erfassen. Ein Erfahrungsbericht.

Laderegler für Solaranlagen auf Yachten: MPPT oder PWM?

Die Effizienz der Batterieladung durch Solaranlagen auf Yachten hängt maßgeblich von der Wahl des richtigen Ladereglers ab. Neben dem Gesamtsystem kann auch das Fahrtgebiet zum entscheidenden Faktor werden. Solaranlagen-Experte Julian Schüren beleuchtet das Thema ausführlich.

Das Beiboot/Dingi – Größe, Typ, Material, Motorisierung und Zubehör

Das Beiboot ist einer der wichtigsten Ausrüstungsgegenstände an Bord einer Blauwasser-Yacht. Worauf man bei der Größe, dem Typ, dem Material, der Motorisierung und dem Zubehör achten muss, verrät dieser Beitrag.

Solarpanel fürs Boot – Komponenten, Funktionsweise, Größe, Typ und Montage

Solarmodule sind an Bord vieler Segelyachten ein wichtiger Bestandteil der Energieversorgung. Welche Komponenten benötigt werden, wie sie funktionieren und was bei der Montage unbedingt beachtet werden sollte, verrät dieser informative Beitrag.

Wohnen, Schlafen, Spaß

Praxis-Tipp: mit dem Luftsofa/Sitzsack am Ankerplatz chillen

Ein Luftsofa bereichert den Bordalltag und macht das Deck mit nur wenigen Handgriffen zur Chill-out-Lounge. Was es dabei zu beachten gilt und wie das Luftsofa aufgebaut wird, zeigt dieser kurze Beitrag.

Erholsam an Bord schlafen – Tipps zu Matratzen für Segelyachten

Erholsamer Schlaf an Bord ist wichtig – das A und O dafür ist eine gute, hochwertige Matratze, die individuell auf Schiff und Schläfer angepasst ist. Guido Peisen gibt wertvolle Tipps, worauf Ihr beim Matratzenkauf achten solltet.

Praxis-Tipp: Anti-Rutschmatte zum Fixieren von Gegenständen

Wenn es auf dem Boot schaukelt, verhindert eine Anti-Rutschmatte, dass Dinge durch die Gegend rutschen. Was man beim Kauf beachten sollte, verrät dieser Praxis-Tipp.

Decken- und Wandverkleidung auf Yachten. Tipps vom Profi.

Wand- und Deckenverkleidungen kommen auf Yachten vielschichtig zum Einsatz. Bei den unterschiedlichen Eigenschaften der Materialen kann der Laie schnell den Überblick verlieren. Dieser Beitrag mit vielen professionellen Tipps vom Fachmann zeigt praxisnah auf, welche Tücken es gibt und worauf geachtet werden sollte.

Sound auf Yachten: Einbau-Tipps für Audiogeräte und Lautsprecher

Musik spielt auf vielen Schiffen eine Rolle. Damit sie zum Genuss wird, ist richtiger Sound wichtig. Wie er realisiert wird und was beim Einbau von Lautsprechern und anderen Komponenten auf Yachten zu beachten ist, erfahrt Ihr in diesem Beitrag.

Bimini Top: 8 Tipps für das Sonnenverdeck auf Yachten

Auf Törns in die Tropen, Subtropen oder das Mittelmeer ist ein Bimini unverzichtbar. Auf diese Tipps sollten bei der Anschaffung geachtet werden.

Praxis-Tipp: Flexible Mehrzweckkörbe als Allzweckhelfer an Bord

Mehrzweckkörbe sind nützliche Alltagshelfer an Bord einer Segelyacht. Ob als praktischer Aufbewahrungsort, als Wanne oder als Transportbox – es gibt während einer Langfahrt unzählige Möglichkeiten, diesen gut stapelbaren Korb zu nutzen. Ein Praxis-Tipp.

Fotografieren und Filmen über und unter Wasser mit dem PowerDolphin in...

Spaß an Bord: Der PowerDolphin ist eine Kamera mit 4K-Auflösung und ermöglicht Fotografieren und Filmen unter und über Wasser. Eine Produktübersicht.

Sieben unterhaltsame Gesellschaftsspiele für den Bordalltag

Bei Schietwetter oder abends im Hafen ist an Bord Spiele-Zeit. Dann kommen Klassiker wie Kniffel, Schach und Doppelkopf, aber auch neue Spiele wie Qwirkle auf den Tisch. Die Herausforderung an Bord: Die Spiele dürfen nicht viel Platz einnehmen und müssen auch auf Dauer Spaß bringen. Unsere Empfehlungen!

Bücher und Seekarten

Törnplanung Weltweit

Jimmy Cornell ist einer der bedeutendsten Autoren der Blauwasserszene. Das Buch „Törnplanung Weltweit“ gilt als das Standardwerk unter Blauwasserseglern. Die dritte vollständig überarbeitete Auflage berücksichtigt auch ausführlich die Auswirkungen des Klimawandels.

Dolce Vita an der Adria – Hafenführer italienische Ostküste und Albanien

Der Hafenführer „Dolce Vita an der Adria. Ein Hafenführer für die italienische Ostküste und ganz Albanien“ von Wolfgang Siebenhandl macht Lust auf Segeln an der Adria. Das Buch beinhaltet nicht nur Hafenpläne, Infos zu nautischen Besonderheiten und kurze Beschreibungen der Städte, sondern auch einen umfangreichen Teil mit Revierinformationen.

Sieben Farben Blau

Einfach lossegeln, um die Welt zu erkunden. Claudia und Jonathan kündigen ihre Jobs und stechen in See. Eine geplante Auszeit entwickelt sich zu einem siebenjährigen Abenteuer. Ein inspirierendes Buch über eine außergewöhnliche Blauwasserreise von Berlin in die Südsee.

Buch: Mein Leben Unter Segel

Kaum ein Segler hat die Blauwasserszene so geprägt wie Jimmy Cornell. In seinem neusten Buch blickt er auf informative und unterhaltsame Weise auf die umfangreichen Erfahrungen zurück, die er in fünf Jahrzehnten auf den Meeren der Welt sammeln konnte.

Cornells Atlas der Ozeane – Eine Alternative zu den klassischen Monatskarten

Der erfahrene Weltumsegler Jimmy Cornell hat eine komplett überarbeitete Neuauflage seines „Atlas der Ozeane“ herausgebracht. Eine sinnvolle Alternative zu den klassischen Monatskarten (Pilot Charts), die oft veraltet sind.

Medizin auf See

Übersichtlich gegliedert, mit zahlreichen Abbildungen und einfachen Erklärungen ist das Buch „Medizin auf See“ ein wertvoller Begleiter an Bord, Lehrbuch für die Vorbereitung und Nachschlagewerk für den Ernstfall. Ein Buchtipp für Segler.

Segelrouten der Welt

Jimmy Cornell ist einer der bedeutendsten Autoren der Blauwasserszene und sein Buch „Segelrouten der Welt“ hat einen festen Platz in den meisten Bordbibliotheken der Blauwassersegler. Diese Auflage berücksicht auch ausführlich den Klimawandel.

Medizinisches Handbuch See

Das „Medizinische Handbuch See“ ist Pflichtlektüre für jeden Segler und für die kommerzielle Seeschifffahrt sogar vorgeschriebener Ausrüstungsgegenstand. Mit einfachen Erklärungen, Fotos und Grafiken ist das Nachschlagewerk ein wertvoller Helfer bei medizinischen Notfällen an Bord. Ein Buchtipp.

Cruising Guide to the Canary Islands

Der lebendige Revierführer zu den Kanarischen Inseln von Oliver Solanas Heinrichs und Mike Westin bietet einen umfassenden Überblick über die wunderschönen Inseln dieses spanischen Archipels.