Törnberichte und Revierinfos von Seglern für Segler

Ostsee

Törnbericht Finnland – Reise durch die Schären des Turku-Archipels

Der finnische Turku-Archipel ist von grandioser Naturschönheit, steckt aber auch voller Tücken. Tausende Felseilande bilden ein unübersichtliches Gewirr. Wer sich hineinwagt, wird indes reich belohnt.

Falsterbokanal in Schweden: alle Infos für die Yacht-Passage

Die Yacht-Passage durch den Falsterbokanal in Schweden ist kein aufregendes, herausforderndes Erlebnis, sondern eine attraktive Möglichkeit, den Weg zwischen dem Öresund und der südlichen Ostsee deutlich zu verkürzen. Alle Infos zur Passage von Revierkenner Sönke Roever!

Segeln Dänemark: Bornholm Revierinformation/Törnführer

Die Felsinsel Bornholm ist ein beeindruckendes Törnziel in der Südlichen Ostsee. Die umfangreiche Revierinformation bietet neben Wissenswertem zur dänischen Insel alle wichtigen Infos zu Ansteuerung, Häfen, Wetter und Co.

Segeln Schweden: Revierinfo/Törnführer ostschwedische Schären

Die ostschwedischen Schären sind ein abwechslungsreiches, landschaftlich reizvolles Segelrevier – allerdings mit einer anspruchsvollen Navigation. Alles zu Liegeplätzen, Anreise, Segelbedingungen und Co erfahrt ihr in dieser ausführlichen Revierinformation.

Manöverkunde Naturhäfen Skandinavien: So wird an einer Schäre festgemacht

In einem Naturhafen Skandinaviens an einer Schäre festzumachen, ist ein besonderes Erlebnis, das mit etwas Praxiserfahrung schnell zur Routine wird. Was es beim Festmachen zu beachten gilt, erläutert diese ausführliche Manöverkunde.

Reisereportage Polen: Segeln rund um das Stettiner Haff

Segeln in Polen ist im Trend und die ersten Ziele des Stettiner Haffs liegen gleich neben Mecklenburg-Vorpommern. Der Autor Gerald Penzl bietet mit seiner launigen Segelreportage einen authentischen Einblick in das Revier.

Nordsee

Segeln in Norwegen: Revierinformation für die Lofoten

Buchtenbummeln oder Langstreckensegeln – auf den Lofoten im hohen Norden ist beides möglich. Wie ein Segeltörn der Kontraste und Extreme durch die Alpen des Nordmeers aussehen kann, verrät diese Revierinformation.

Revierinfo Südengland: Segeln zwischen Falmouth und Dover

Die Küste Südenglands am Englischen Kanal ist ein abwechslungsreiches Revier, das jedoch auch seine Tücken hat. Atemberaubende Natur und gemütliche Hafenorte stehen starken Gezeiten und wechselhaftem Wetter gegenüber. Wir haben die Region für euch erkundet. Ein Revierbericht.

Segeln in Belgien: Törnbericht mit allen Infos

Die etwa 35 Seemeilen lange Nordseeküste Belgiens ist nur wenigen Seglern bekannt. Doch die vier Hafenorte und die Nähe zu den Nachbarländern Holland, Frankreich und England geben dem Ziel Belgien durchaus Bedeutung.

Revierinfo: Helgoland – Hochseeinsel in der Nordsee

Helgoland, die vielseitige Insel mitten in der Deutschen Bucht, ist ein beliebtes und einzigartiges Törnziel. Segel-Experte und Helgoland-Fan Sönke Roever gibt Einblicke in das Inselleben und gibt Tipps, worauf bei der Navigation im Seeraum Helgoland zu achten ist.

Revierinfo: Stehende Mastroute zwischen Ems und IJsselmeer

Die nördliche Stehende Mastroute verbindet das IJsselmeer mit der Nordsee. Sie bietet eine abwechslungsreiche Fahrt durch Städte, Dörfer und die flache Landschaft Frieslands. Eine gute Alternative für die, die sich Zeit nehmen wollen, und wenn es auf der Nordsee mal ungemütlich ist.

Revierinfo Eider: Segeln zwischen Nordsee und Nord-Ostsee-Kanal

Die Eider ist ein Kleinod im Herzen Schleswig-Holsteins – und besonders schön, wenn man sie unter Segeln bereist. Die Nähe zur Natur zeigt sich überraschend abwechslungsreich in den drei Abschnitten Außen-Eider, Tide-Eider und Binnen-Eider. Eine ausführliche Revierinformation mit vielen Tipps.

Atlantik

Törnbericht Kapverden: Segeln in einem ursprünglichen Revier vor Afrika

Die Inselgruppe der Kapverden ist wild, abwechslungsreich und vom Passatwind umweht. Neun Inseln bilden den Archipel und bieten ein ursprüngliches Segelrevier für Entdecker und Abenteurer. Revier-Experte Michael Amme hat das Inselreich vor Afrika mit einer Charteryacht ausgiebig erkundet.

Törnbericht: Segeln auf den Azoren

Lange waren die neun Inseln der Azoren nur ein Ziel für Atlantiküberquerer auf dem Weg zurück nach Europa. Immer mehr Charterangebote ermöglichen nun auch dem Urlaubssegler die Entdeckung der Inseln unterm Azorenhoch. Ein Törnbericht.

Segeln Kanaren: Interaktives Handbuch für Häfen und Ankerplätze

Rund um die Kanarischen Inseln gibt es eine Vielzahl an Marinas und Ankerplätzen – allerdings kaum ausführliche Liegeplatzinformationen über sie. Daher haben wir bei BLAUWASSER.DE ein interaktives Handbuch erstellt, in dem ihr eine Übersicht mit Liegeplätzen im Segelrevier der Kanaren findet.

Ozean-Segeln: Die Winde und Strömungen im Nordatlantik

Es gibt verschiedene Winde und Strömungen im Nordatlantik, die jeder Segler bei einer Atlantiküberquerung kennen und bei der Törnplanung berücksichtigen sollte. Atlantikkenner Jimmy Cornell gibt einen hilfreichen Überblick mit vielen Tipps.

Segeln Kanaren: Törnbericht Yachttörn rund Lanzarote

Die Kanarischen Inseln gelten als ein anspruchsvolles Revier mit weiten Distanzen, viel Wind und wenigen Ankerplätzen. Wer dagegen einfach nur rund Lanzarote segelt, kann eine Urlaubswoche unter Segeln fast wie im Mittelmeer erleben.

Revierinfo Südengland: Segeln zwischen Falmouth und Dover

Die Küste Südenglands am Englischen Kanal ist ein abwechslungsreiches Revier, das jedoch auch seine Tücken hat. Atemberaubende Natur und gemütliche Hafenorte stehen starken Gezeiten und wechselhaftem Wetter gegenüber. Wir haben die Region für euch erkundet. Ein Revierbericht.

Mittelmeer

Revierinformation Griechenland: Segeln Nordägäische Inseln

Der äußerste Norden der Ägäis liegt abseits der bekannten Charterdestinationen Griechenlands und ist noch so etwas wie ein Geheimtipp unter Seglern. Eine ausführliche Revierinformation mit umfangreichen Tipps zu Stadthäfen, traumhaften Ankerbuchten, Wetter und Co.

Zypern: Revierinformation für Segler

Zypern ist ein beliebtes Segelrevier – das ganze Jahr über. Die ausführliche Revierinformation bietet einen umfangreichen Überblick über Häfen und Buchten sowie weitere nützliche Tipps und Infos rund ums Segeln in Zypern.

Revierinformation Kroatien – alle Infos für Bootseigner und Chartersegler

Alle Informationen zu Kroatien auf einen Blick: Bestimmungen, Einreise, Gebühren, Charter, Bojenfelder, Nationalparks, Wetter und vieles mehr. Für Bootseigner, Freizeitkapitäne und Chartersegler.

NEEL-Trimaran: schneller segeln und chartern in Kroatien

Trimarane gelten gemeinhin eher als Sportgeräte. Der französische Yachthersteller NEEL hat aus dem Drei-Rümpfe-Konzept komfortable und für das Fahrtensegeln taugliche Yachten entwickelt, die auch den Chartermarkt erreicht haben. Ein Erfahrungsbericht.

Törnbericht Mallorca – mit der Charteryacht einmal um die Insel

Mallorca gehört zu den beliebtesten Charterrevieren und Segeldestinationen des Mittelmeers. Von der einsamen Bucht bis zur pulsierenden Metropole bietet Mallorca selbst auf kurzen Distanzen enorm viel Abwechslung. Die Inselumrundung im Porträt.

Kroatien: Segeln zwischen Trogir und Dubrovnik in Süddalmatien

Süddalmatien mit seinen großen Charterhäfen in Trogir, Split und Dubrovnik ist eines der Top-Ziele Kroatiens. Das abwechslungsreiche Revier bietet traumhafte Buchten, lebhafte Inselstädte und historische Küstenstädte. Der Törnbericht.

Karibik

Segeln in der Karibik – alle Reviere im Überblick

Wer Segeln in der Karibik plant, hat viele Optionen. Doch jedes Revier ist anders, der Charakter des Törns unterscheidet sich bisweilen erheblich. Die Übersicht der wichtigsten Karibikreviere erklärt, was genau einen wo erwartet.

Segeln Bahamas: Die Exumas zwischen Nassau und Staniel Cay

Die Exumas, eine landschaftlich besonders reizvolle Region der Bahamas, sind ein attraktives Segelrevier in der Karibik. Die mehr als 350 Inseln der Exumas, das flache türkisfarbene Wasser und feinste Strände bieten beste Segelbedingungen für einen entspannten Karibiktörn. Eine ausführliche Revierinformation.

Segeln Windward Islands (Karibik) – 11 Top-Spots der Grenadinen

Auf dem Karibikklassiker quer durch die Windward Islands liegen die Inselstaaten Martinique, St. Lucia, St. Vincent & die Grenadinen und Grenada. Wer die beschriebenen elf Tipps besucht, hat die Highlights des Reviers gesehen.

Karibik: Revierbericht Cayman Inseln (Kaimaninseln)

Die Cayman Islands liegen etwas abseits der typischen Karibikziele. Wer sie dennoch ansteuert, wird belohnt mit glasklarem Wasser, reicher Unterwasserwelt, freundlichen Bewohnern und bizarren Felsformationen. Der Revierbericht.

Revierinformation Dominikanische Republik: Alle Infos für Segler

Die Dominikanische Republik ist eine der größten und touristisch am besten erschlossenen Inseln der Karibik. Nur unter Seglern ist das Land wenig bekannt. Dabei bieten die Küsten der Insel gleich drei ganz unterschiedliche Reviere.

Revierinformation Spanish Virgin Islands: Das unbekannte Karibikrevier von Puerto Rico

Die Inseln vor der Küste Puerto Ricos werden meist nur von wenigen Fahrtenseglern sowie den einheimischen Yachten vom Festland angesteuert. Das kleinteilige Revier eignet sich aber auch für Urlaubssegler. Der Revierüberblick.

Übersee

Segeln Rotes Meer: Revierinfo Ägypten, Dschibuti und Sudan

Ein Segeltörn durch den Golf von Aden und das Rote Meer steht nur bei wenigen Seglern auf der Bucket-List. Zu Unrecht, denn dieses Segelrevier ist mit seinen zahlreichen Ankerplätzen, Tauchmöglichkeiten und gastfreundlichen Einheimischen unglaublich schön. Eine Revierinformation.

Revierbericht: Mit der Yacht zur Osterinsel (Rapa Nui) segeln

Die Osterinsel ist einer der abgelegensten und faszinierendsten Orte der Welt, der immer häufiger auch von Yachten angesteuert wird. Nicht nur die legendären Steinstatuen machen die Insel zu einem einzigartigen Erlebnis. Unsere Autorin Claudia Clawien verbrachte mit ihrer Yacht gleich mehrere Monate dort.

Segel-Revierinformation Seychellen: Traumstrände und Naturwunder der Inner Islands

Wer die Seychellen ansteuert, freut sich auf eine Tropenkulisse aus Strand, Palmen und rundgeschliffenen Granitfelsen. Die ausführliche Revierinformation erklärt, was genau Segler vor Ort erwartet.

Revierinformation: Mit der Yacht durch die nördlichen Tuamotus

Segeln durch die Welt der Tuamotu-Atolle verspricht Abenteuer, gepaart mit der Freude an der Schönheit der Südseeatolle und der Herzlichkeit der Atollbewohner. Ausführliche Informationen zur Planung und zum Träumen.

Der Suezkanal – alle Infos für Segelyachten

Der Suezkanal verbindet das Mittelmeer mit dem Roten Meer. Er ermöglicht Blauwasserseglern eine Ersparnis von 5.000 Seemeilen auf dem Weg von Südostasien nach Europa. In diesem Beitrag gibt es alle Infos für die Planung und Durchquerung des Suezkanals.

Abseits der Massen: Segeln und chartern im Golf von Thailand

Die Inseln rund um Koh Samui sind touristisch voll erschlossen, Yachten aber gibt es so gut wie keine. Doch gerade in den Sommermonaten sind die Wetterbedingungen im Golf von Thailand ideal, auch für einen Chartertörn.