Törnberichte und Revierinfos von Seglern für Segler

Nordeuropa

Segeln und Chartern im Markermeer: ausführliche Revierinformationen

Das Markermeer ist ein beliebtes Binnenrevier Hollands, hier fühlen sich Yachteigner und Chartersegler gleichermaßen wohl. Auch wenn die Nähe zu Amsterdam besonders reizvoll ist, hat schon das Markermeer selbst genug Ziele für eine ganze Reise. Ein Porträt über das Revier und alle Hafenorte.

Segeln und Chartern im IJsselmeer: Ausführliche Revierinformation

Das IJsselmeer ist das beliebteste Segelrevier Hollands. Egal ob für Eigner- oder Chartersegler. Hier gibt es reichlich freien Platz zum Segeln, grüne Küsten und traditionsreiche, alte Seefahrtsorte. Ein Porträt über das Revier und seine beliebten Häfen.

Törnbericht Finnland: Segeln an der Westküste zwischen Uusikaupunki und Haparanda

Die finnische Westküste zwischen Uusikaupunki und Haparanda ist unbedingt eine Reise wert. Hier geht es herrlich unaufgeregt zu – eingebettet in eine wunderbare Natur und die Herzlichkeit der Finnen. Ein Reisebericht mit vielen Hafentipps.

Holland Rund: Abwechslung pur beim Segeln und Chartern

Die Reviervielfalt in Holland ist enorm, die Auswahl nicht immer leicht. Auf einer einwöchigen Rundfahrt kann man die größten Highlights miteinander verbinden: Markermeer, Nordsee, Wattenmeer und IJsselmeer.

Törnbericht: Mit der Charteryacht von Heiligenhafen nach Kopenhagen

Wer von der deutschen Ostseeküste aus Kopenhagen ansteuert, hat jede Menge idyllische Ziele vor sich. Und die dänische Metropole trumpft mit Liegeplätzen mitten im Zentrum und vielen Highlights.

Törnbericht: Segeln in Estland – Sehenswertes Revier im Baltikum

Segeln in Estland ist hierzulande noch Neuland. Doch die Küste des kleinen Landes hat für Segler viel zu bieten: idyllische Inseln, schöne kleine Häfen, einen Charterstützpunkt und Tallinn, dessen Altstadt zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt.

Atlantik

Revier-Info/Törnführer Galicien – mit ausführlichen Beschreibungen zu Häfen und Ankerplätzen

Ausführlicher Revierführer! Galicien im Nordwesten Spaniens ist ein traumhaftes Segelrevier mit fjordartigen Rias, wunderschönen Inseln und malerischen Stränden. Ob auf dem Wasser oder in einem der zahlreichen Häfen oder am Ankerplatz – hier lässt sich das spanische Leben genießen.

Galicien: Nationalpark Atlantische Inseln – Genehmigung und Infos

Wer mit der Yacht den galicischen Nationalpark Atlantische Inseln besuchen möchte, benötigt dafür eine Genehmigung – und zwar eine zum Befahren des Gebietes und eine zum Ankern oder Tauchen. Was ihr bei der Beantragung der Genehmigungen beachten solltet, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Segeln auf den Kanarischen Inseln: entspannt rund Lanzarote

Die Kanarischen Inseln gelten als ein anspruchsvolles Revier mit weiten Distanzen, viel Wind und wenigen Ankerplätzen. Wer dagegen einfach nur rund Lanzarote segelt, kann eine Urlaubswoche unter Segeln fast wie im Mittelmeer erleben.

Törnbericht Süd-Bretagne. Segeln auf den Spuren von Kommissar Dupin

Die Süd-Bretagne zählt nicht nur zu den schönsten Segelrevieren Europas, sondern ist auch Schauplatz der beliebten Krimireihe rund um den eigenwilligen Kommissar Dupin. Carsten Sommer und seine Crew folgten der Spur des kauzigen Ermittlers und entdeckten malerische Orte.

Törnbericht Kapverden: Segeln in einem ursprünglichen Revier vor Afrika

Die Inselgruppe der Kapverden ist wild, abwechslungsreich und vom Passatwind umweht. Neun Inseln bilden den Archipel und bieten ein ursprüngliches Segelrevier für Entdecker und Abenteurer. Revier-Experte Michael Amme hat das Inselreich vor Afrika mit einer Charteryacht ausgiebig erkundet.

Törnbericht: Segeln auf den Azoren

Lange waren die neun Inseln der Azoren nur ein Ziel für Atlantiküberquerer auf dem Weg zurück nach Europa. Immer mehr Charterangebote ermöglichen nun auch dem Urlaubssegler die Entdeckung der Inseln unterm Azorenhoch. Ein Törnbericht.

Mittelmeer

Mallorca/Cabrera – Genehmigung und Bojenreservierung – alle Infos zum Nationalpark

Der Nationalpark Cabrera ist ein Inselarchipel und Naturschutzgebiet vor der Südküste Mallorcas. Hier findet ihr alle Informationen über das Einholen der Genehmigung und über alle Ziele und Sehenswürdigkeiten der Insel.

Törnbericht Italien: Segeln und Chartern in Sizilien und den Ägadischen Inseln

Italiens Geheimtipps heißen Favignana, Marettimo und Levanzo. Die Ägadischen Inseln im Westen von Sizilien werden nur von wenigen Charter- und Blauwasserseglern besucht. Dabei sind die Inseln urig, authentisch und zauberhaft schön.

Törnbericht: Ruhig und relaxed rund Menorca segeln

Menorcas Buchten sind ein Paradies für Segler und Naturliebhaber – wild, einsam und erholsam. Eine Insel mit schönen Stränden, wenigen Touristen und tollen Hafenstädten. Die kleine Schwester von Mallorca hat ihren ganz eigenen Charme.

Segeln/Chartern Italien: Elba, Giglio, Capraia und Toskana

Die Toskanische Küste mit den Inseln Elba, Capraia und Giglio ist eines der beliebtesten Segelreviere Italiens. Kurze Distanzen, herrliche Ankerbuchten und authentische Inselhäfen verbinden sich hier mit typisch italienischer Lebensart.

Törnbericht Italien: Durch das Reich der Lagunen nach Venedig segeln

Venedig mit der Yacht zu entdecken, ist ein exklusives Erlebnis. Yachthäfen ganz in der Nähe vom Markusplatz machen das Vorhaben möglich. Als Zugabe gibt es die herrlichen Lagunen, Städte und Strände der nahen Umgebung.

Törnbericht Mallorca – mit der Charteryacht einmal um die Insel

Mallorca gehört zu den beliebtesten Charterrevieren und Segeldestinationen des Mittelmeers. Von der einsamen Bucht bis zur pulsierenden Metropole bietet Mallorca selbst auf kurzen Distanzen enorm viel Abwechslung. Die Inselumrundung im Porträt.

Karibik

Revier-Info Karibik: Törn von Martinique bis Grenada (Windward Islands)

Segeln in den Windward Islands (Karibik): Alle Infos für die Planung eines Segeltörns durch die Inselwelt zwischen Martinique und Grenada, dem Klassiker unter den Karibikreisen.

Tipps zur Sicherheit und Ausrüstung beim Segeln in der Karibik.

Weltumsegler Fritze von Berswordt ist Strategieberater und gibt wertvolle Tipps zur Sicherheit und der zugehörigen Ausrüstung beim Törn in der Karibik.

Karibik-Törnbericht Windward-Islands: Martinique, St. Lucia, St. Vincent, Bequia, Mustique, Mayreau und...

Der Klassiker unter den Karibikreisen ist ein Törn in die Inselwelt zwischen Martinique und Grenada. Sehnsuchtsziele wie die Tobago Keys, Bequia, Mustique oder St. Lucia stehen auf dem Törnplan. Passatsegeln pur mit vielen Überraschungen und reichlich Karibikflair.

Gefahr im Paradies?! Die aktuelle Sicherheitslage in der Karibik

Die Karibik ist ein beliebtes Revier. Aber bietet ein Törn in dieser Region wirklich nur Palmen, Wind und Sonnenschein oder muss man auch Gefahren, wie zum Beispiel Piraterie, einkalkulieren? Das CSSN (Caribbean Safety and Security Net) veröffentlicht jedes Jahr einen Report zur aktuellen Sicherheitslage im Karibischen Meer.

Törnbericht: Segeln im San-Blas-Archipel (Kuna Yala)

Der San Blas Archipel (Kuna Yala) vor der Atlantikküste Panamas ist für viele Blauwassersegler ein Sehnsuchtsziel. Sönke Roever war dort unterwegs.

Erfahrungsbericht Panamakanal

Die Passage durch den Panamakanal mit einem Segelboot ist kein Hexenwerk. Zwei Weltumsegler zeigen Schrift für Schritt wie es geht. Jetzt lesen!

Übersee

Aktuelle Sicherheitslage Piraterie: Horn von Afrika/Somalia für Segler

Die aktuelle Meldung vom Piraterie-Präventionszentrum (PPZ) zeigt, dass Sicherheitsbehörden Segler nach wie vor davor warnen, die Gebiete am Horn vor Afrika zu befahren. Zwar konnten Anti-Piraterie-Maßnahmen die Piraterie teilweise unterdrücken, jedoch nicht beseitigen.

Revier-Info Galapagos: Einklarieren, Formalitäten, Auflagen, Ankerplätze und Infrastruktur

Wer die beeindruckende Naturvielfalt der Galapagos-Inseln mit der eigenen Segelyacht erkunden möchte, muss einige Formalitäten, Auflagen und Kosten in Kauf nehmen Ein ausführlicher Revierbericht mit hilfreichen Tipps von Blauwasser-Seglerin Brigitte Windbichler.

Ausführlicher Erfahrungsbericht Pazifiküberquerung. 3000 Seemeilen Endlosigkeit.

Wie fühlt es sich an, einen Ozean zu überqueren? Dagmar Garlin beschreibt in diesem lesenswerten Erfahrungsbericht ausführlich das Leben an Bord mit all seinen Facetten. Ein ehrlicher Einblick in das Blauwasserleben.

Törnbericht: Suwarrow – das Südsee-Eiland der Einsiedler

Suwarrow ist ein ganz besonderes Atoll im Pazifik, viele hundert Meilen von größeren Ansiedlungen entfernt. Ein bildreicher Törnbericht über das Leben auf der etwas anderen Südsee-Insel von Buchautorin und Südsee-Expertin Mareike Guhr. Fernweh garantiert!

Revierinfos für Fiji: Viti Levu, Vanua Levu, Yasawa-Gruppe und Lau-Gruppe

Handfeste Revierinfos für Fiji in der Südsee mit vielen ausführlichen Tipps von Langfahrtsegler Hans Geilinger zum kostenfreien Download.

Revierinfos für Französisch-Polynesien: Marquesas, Tuamotus und Gesellschaftsinseln

Handfeste Revierinfos für Französisch-Polynesien mit vielen Tipps von Langfahrtsegler Hans Geilinger zum kostenfreien Download. Marquesas, Tuamotus und Gesellschaftsinseln.