Star Walk 2: Sternstunden an Bord (Space-App)

Von Redaktion Blauwasser.de

Die Blauwasser-Redaktion recherchiert, produziert und veröffentlicht praxisnahe Themen rund um das Reisen auf dem Wasser. Das Team besteht aus erfahrenen Seglern und Experten.

Webseite des Autors
Alle Beiträge ansehen

Titelfoto: ©️starwalk.space

Die App Star Walk 2 im Überblick

Eine fantastische App für Nachtsegler und Hobby-Astronomen! Die App „Star Walk 2“ funktioniert mit der sogenannten erweiterten Realität (Augmented Reality), was bedeutet, dass einfach die Kamera des Smartphones oder Tablets in den Sternenhimmel gehalten wird und sofort die Sternbilder und Sterne erkannt und benannt werden. Die App „Star Walk 2“ kann offline genutzt werden, was sie somit auch für Nachtfahrten über die Ozeane interessant macht.

Sterne, Sternbilder und Planeten erkennen. ©️starwalk.space

Funktionsumfang der App „Star Walk 2“

Nachdem die App „Star Walk 2“ gestartet wurde, wird die Kamera des Smartphones oder Tablets einfach auf eine beliebige Stelle des Nachthimmels gerichtet und die App erkennt diese automatisch und sendet diese Informationen auf das Display. Unsere Position wird automatisch über GPS ermittelt und die Neigung unseres Gerätes von einem integrierten Sensor erkannt. Also können wir exakt den Ausschnitt des Sternenhimmels, den wir anvisieren, dargestellt bekommen.

Die Sternbilder können grafisch animiert werden in der App Star Walk 2. ©️starwalk.space

Darüber hinaus bietet die App „Star Walk 2“ die Möglichkeit, auch andere Beobachtungspunkte einzugeben und sich den dortigen Sternenhimmel anzusehen, so können wir auch Sterne zu Gesicht bekommen, die wir niemals sonst sehen würden. Untermalt wird die Darstellung von einem musikalischen Soundtrack.

Auch die internationale Raumstation ISS kann mit der App verfolgt werden. ©️starwalk.space

Durch den In-App-Kauf „3D-Sternenbilder“ können drehende 3D-Modelle von Sternbildern angeschaut werden. So erfährt der Betrachter einiges über die Mythen zu den Sternen. Das Zusatzpaket „Erweitertes Sonnensystem“ ergänzt um die Sicht auf Zwergplaneten, Kometen, Asteroiden und Planetenschauer. Im Paket „Deep-Sky-Objekte“ bekommen wir Einblick in die Welt der Galaxien, Nebel und Sternenhaufen. Mit dem In-App Upgrade „Satelliten“ können mehr als 17.000 Satelliten am Himmel verfolgt werden und das Paket „Planeten“ beinhaltet den Zugang zu den Planeten unseres Sonnensystems und ermöglicht es, deren Oberfläche, innere Struktur und 3D-Modelle zu erkunden. Im Upgrade „Weltraum-Cartoons“ werden lehrreiche Cartoons für Kinder zu Sternen, Planeten und anderen astronomischen Objekten angeboten. Das „Komplettpaket“ bietet die einzelnen Upgrades als Ganzes an.

Download der App „Star Walk 2“

Die App kann kostenlos aus „Google Play“ oder Apples „App Store“ heruntergeladen werden. Die zuvor beschriebenen erweiterten Funktionen müssen kostenpflichtig in der App freigeschaltet werden.

Subscribe
Informiere mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments