WeatherPro: Vorhersagen, Unwetterwarnungen und Wetterradar (Wetterapp)

Von Redaktion Blauwasser.de

Die Blauwasser-Redaktion recherchiert, produziert und veröffentlicht praxisnahe Themen rund um das Reisen auf dem Wasser. Das Team besteht aus erfahrenen Seglern und Experten.

Webseite des Autors
Alle Beiträge ansehen

Titelfoto: ©️MeteoGroup

Die App WeatherPro im Überblick

WeatherPro ist eine Wetterapp der MeteoGroup, Europas größtem privaten Wetterdienstleister. Immer wieder wird die App für ihre Zuverlässigkeit, Übersichtlichkeit und Verständlichkeit gelobt und regelmäßig zum Testsieger gekürt.

Die Vorhersage auf Tagesbasis (iOS). ©MeteoGroup
Und die stündliche Vorhersage (iOS). ©MeteoGroup

Hinweis: Für Segler ist die App WeatherPro genau genommen ungeeignet, da ihrem umfangreichen Funktionsumfang einige für die Törnplanung auf See wichtige Informationen fehlen, beispielsweise gibt es in WeatherPro keine Informationen zur Windsee oder der Dünung. Dennoch schätzen Segler die App vor allem wegen ihrer Zuverlässigkeit für Prognosen beim Landgang und an Hafentagen. Und sei es nur, um herauszufinden, ob es zum Grillen am Abend in der Marina noch einmal sonnig wird. 🙂

Auf dem Tablet (hier iOS) lassen sich die verschiedenen Wetterparameter gut über einen längeren Zeitraum vergleichen. ©MeteoGroup

Im Gegensatz zu den vielen weiteren Apps auf dem Markt greift die App WeatherPro nicht auf die Standardvorhersagemodelle der internationalen Seewetter-Institute zurück. Stattdessen verwendet WeatherPro die hauseigenen Daten der MeteoGroup für die Vorhersagen. Die App bietet so gesehen auch eine interessante Vergleichsmöglichkeit für die Wetterplanung mit anderen Apps.

Die Bewölkung über Dänemark (iOS). ©MeteoGroup
Die Temperatur in Westeuropa (iOS). ©MeteoGroup

Funktionsumfang der App WeatherPro

Die App WeatherPro liefert aktuelle, ortsbezogene Wetterinformationen, einen 24-Stunden-Ausblick sowie dreistündig getaktete Vorhersagewerte für sieben Tage (in der Pro-Version sind es stündliche Vorhersagen für 14 Tage). Dargestellt werden Informationen zu Temperatur, Wind, Regen, Sonne und UV-Index. Interessant für Segler ist auch der interaktive Graph mit Böen, Windrichtung und Windgeschwindigkeit.

Das Regenradar in der Android-Version. ©MeteoGroup
Die Windprognose mit Böen in der Android-Version. ©MeteoGroup

Zudem gibt es ein hochwertiges Wetterradar mit Satellitenbildern, in dem viele Regionen der Erde abgedeckt werden. Unter „Warnungen“ können Benachrichtigungen zu extremen Wettersituationen wie Sturm, heftiger Regen, Gewitter, Schnee, Hitze oder Frost aktiviert werden.

Download der App WeatherPro

Die App WeatherPro kann kostenlos aus „Google Play“ oder Apples „App Store“ geladen werden. Durch das kostenpflichtige Zusatzabo „Premium“ werden verschiedene Extrafunktionen freigeschaltet und die Werbung ausgeblendet. In Premium finden wir weitere Graphen, ein erweitertes Radar sowie stündliche Vorhersagewerte für 14 Tage. Durch das Zusatzabo wird gleichzeitig auch die Premium Version der Apps MeteoEarth und AlertsPro freigeschaltet.