fbpx

Törnberichte und Revierinfos für die Karibik

Providencia – Ein Juwel für Segler in der Westkaribik

Die muntere und farbenfrohe Insel Providencia bietet einen idealen Zwischenstopp auf dem Weg zu diversen Zielen in der Westkaribik. Claudia Clawien besuchte die kleine Inselperle auf dem Weg von den Cayman Inseln nach Panama.

Segeln in der Karibik – alle Reviere im Überblick

Wer Segeln in der Karibik plant, hat viele Optionen. Doch jedes Revier ist anders, der Charakter des Törns unterscheidet sich bisweilen erheblich. Die Übersicht der wichtigsten Karibikreviere erklärt, was genau einen wo erwartet.

Karibikinsel Tobago: Segeln abseits des Highways

Wer die Karibikinsel Tobago besuchen möchte, der muss den Inselbogen der Windward Islands weit nach Südosten verlassen. Für Chartersegler zu weit weg und auf vielen Routen gegen den Wind. Wer dennoch kommt, wird reich belohnt.

Segeln in den British Virgin Islands: Revierinformation mit vielen Tipps

Segeln in den British Virgin Islands (Karibik): Alle Infos und viele Tipps für die Planung und Durchführung eines Segeltörns durch die 60 Inseln des Archipels. Eine Revierinformation mit allen Hintergründen für Skipper, Mitsegler, Anfänger und Profis.

Segeln/Chartern in der Karibik: Saint-Martin und die Leeward Islands

St. Martin ist mit seinen vielen Yachthäfen und Charterstützpunkten eines der Segelzentren der Karibik. Die umliegenden Inselnationen der Leeward Islands versprechen viel karibische Abwechslung auf kurzen Distanzen – und segeln pur im Passat.

Belize: Karibik-Geheimtipp für Segler – ein Törnbericht

Vor der Küste von Belize liegt ein Tropenidyll der Extraklasse mit hunderten Inseln und dem größten Korallenriff der nördlichen Hemisphäre. Der Revierreport erklärt, warum Belize nicht nur das perfekte Segelrevier für Abenteurer und Entdecker ist.

Törnbericht Kuba – mit der Charteryacht auf Abenteuertour

Segeln in Kuba bleibt ein Abenteuer. Von der Charterbasis in Cienfuegos geht es raus auf die Inselkette im Süden des Landes. Mit wenig Infrastruktur und viel einsamer Natur ist Kuba der Exot unter den Karibikdestinationen.

Revier-Info Karibik: Törn von Martinique bis Grenada (Windward Islands)

Segeln in den Windward Islands (Karibik): Alle Infos für die Planung eines Segeltörns durch die Inselwelt zwischen Martinique und Grenada, dem Klassiker unter den Karibikreisen.

Tipps zur Sicherheit und Ausrüstung beim Segeln in der Karibik.

Weltumsegler Fritze von Berswordt ist Strategieberater und gibt wertvolle Tipps zur Sicherheit und der zugehörigen Ausrüstung beim Törn in der Karibik.

Karibik-Törnbericht Windward-Islands: Martinique, St. Lucia, St. Vincent, Bequia, Mustique, Mayreau und...

Der Klassiker unter den Karibikreisen ist ein Törn in die Inselwelt zwischen Martinique und Grenada. Sehnsuchtsziele wie die Tobago Keys, Bequia, Mustique oder St. Lucia stehen auf dem Törnplan. Passatsegeln pur mit vielen Überraschungen und reichlich Karibikflair.

Gefahr im Paradies?! Die aktuelle Sicherheitslage in der Karibik

Die Karibik ist ein beliebtes Revier. Aber bietet ein Törn in dieser Region wirklich nur Palmen, Wind und Sonnenschein oder muss man auch Gefahren, wie zum Beispiel Piraterie, einkalkulieren? Das CSSN (Caribbean Safety and Security Net) veröffentlicht jedes Jahr einen Report zur aktuellen Sicherheitslage im Karibischen Meer.

Törnbericht: Segeln im San-Blas-Archipel (Kuna Yala)

Der San Blas Archipel (Kuna Yala) vor der Atlantikküste Panamas ist für viele Blauwassersegler ein Sehnsuchtsziel. Sönke Roever war dort unterwegs.

Erfahrungsbericht Panamakanal

Die Passage durch den Panamakanal mit einem Segelboot ist kein Hexenwerk. Zwei Weltumsegler zeigen Schrift für Schritt wie es geht. Jetzt lesen!