Radar und AIS im Bordalltag

Filmseminar mit Sönke Roever

Radar und AIS gehören auf vielen Yachten heutzutage zur Standard-Ausrüstung. Weltumsegler Sönke Roever erklärt anschaulich, wie die Technik funktioniert, warum es wichtig ist, sie zu verstehen und wie mit diesem Hintergrundwissen die Signale richtig interpretiert werden. Dazu gehört auch ein bildreicher Streifzug durch die verschiedenen Funktionen, die Radar und AIS heutzutage bieten, inklusive der Frage, welches der beiden Systeme an Bord wichtiger ist.

Dauer: 1 Stunde 16 Minuten – kostenpflichtig

So einfach geht es zum Filmseminar

Klicke bitte direkt auf den Film, um einen kostenlosen Trailer anzusehen, der einen Vorgeschmack auf die Inhalte gibt. Um das komplette Seminar anzusehen, bitte rechts oben auf den Preis klicken. Dann kannst du dich bei unserem Partner Vimeo anmelden oder registrieren und bequem per Paypal bezahlen. Der Film mit dem Seminar läuft danach direkt los.

Du kannst dich übrigens zwischen zwei Optionen entscheiden: Leihe den Film für 72 Stunden aus oder kaufe ihn für immer. So oder so kannst du dir den Film in dem entsprechenden Zeitraum beliebig oft ansehen, anhalten, vor- und zurückspulen.

Der Referent Sönke Roever

Sönke hat 80.000 Seemeilen Erfahrung im Kielwasser und von 2007 bis 2010 zusammen mit seiner Frau Judith die Welt umsegelt. Er veranstaltet diverse Seminare auf Bootsmessen und ist Autor der Bücher „Blauwassersegeln kompakt”, „1200 Tage Samstag” und „Auszeit unter Segeln”. Sönke ist zudem der Gründer von BLAUWASSER.DE und regelmäßig mit seiner Frau Judith und seinen Kindern auf der Gib’Sea 106 – HIPPOPOTAMUS – unterwegs.

Beispielansichten aus dem Filmseminar

Original-Feedback aus dem gleich aufgebauten Online-Seminar im Herbst 2020

„Sehr informativ und anschaulich und auf unterhaltsame Art vorgetragen. Zudem merkt man, dass der Vortragende unglaublich viel Erfahrung auf dem Wasser mit sich bringt, was die Inhalte noch glaubhafter und relevanter macht.”

„Sehr gut gemacht, interessante Aspekte und Hinweise aus der Praxis, nicht nur für Blauwassersegler, sondern auch für Segler, die gelegentlich Nachtfahrten machen, werde mich zukünftig mehr mit dem Radar auseinandersetzen (auf Charterschiffen). Sehr empfehlenswert!”

„Sehr guter und nachvollziehbarer Einstieg in eine Materie, die uns bislang unbekannt war. Unser nächstes Schiff wird AIS und Radar haben und mit diesem Webinar freuen wir uns darauf, es auch einzusetzen ;-)”

„Sehr interessant und hilfreich für die erste Praxis. Senkt die Hemmung auf dem nächsten Charterschiff (wenn Radar vorhanden), es auch mal auszuprobieren. Vielen Dank”

„Irre guter Vortrag. Bislang wusste ich nichts – jetzt weiß ich alles. Fehlt nur noch die Praxis. Vielen Dank!!!”

„Sehr interessanter Vortrag, insbesondere waren die neuen Funktionen moderner Radargeräte spannend.”

„Super Aufbau. Es ist immer genial, wenn so viel Praxiserfahrung zu spüren ist.”

„Sehr gut und verständlich erklärt!!! Habe sehr viel gelernt. Didaktisch hervorragend und sehr professionell! Das nächste Webinar ist schon vorgemerkt. Dieser digitale Vortrag ist zu 100% empfehlenswert. Danke!”

„Die Themen wurden sehr gut vorgestellt. Besonders der Umgang mit dem Radargerät und die Erklärung und Deutung der Echos war für mich sehr lehrreich. Auf meinem derzeitigen Boot ist ein Radargerät verbaut, bis jetzt hatte ich die Funktionen und die Möglichkeiten des Geräts noch nicht ganz verstanden. Das Webinar brachte für mich ein wenig Licht im Tunnel. Wenn die Corona-Einschränkungen vorbei sind, werde ich die neuen Erkenntnisse testen.”

„Gerade für Anfänger mit der Radarnavigation sehr transparent durch die schrittweise aufbauende Erläuterung der Funktionsweise. Sehr anschaulich und einprägsam.”

„Ein wirklich hervorragend gemachtes Webinar. Sehr realistisch und leicht verständlich. Besonders gut, das praktische Anschauungsmaterial in Form von Bildern. Ich denke, jeder müsste die Grundzüge von AIS und Radar verstanden haben. Gut auch, dass mehrere Plotter-Typen anschaulich dargestellt wurden. Bin selber in unserem Verein ehrenamtlicher Ausbilder und werde mir an Ihrem Webinar ein Beispiel nehmen. Gerade in Corona-Zeiten, wo die Praxis auf der Strecke blieb.”

„Jetzt habe ich verstanden, warum eine große Radarantenne besser ist als eine kleine, der Radarbildschirm nur jene Objekte widerspiegelt, die im geradlinigen Sichtbereich im Vordergrund stehen und wie das eine oder andere Medium ein- oder ausgeblendet werden kann. Das Webinar hat Lust auf mehr & Meer gemacht! Vielen Dank!”

„Thema war sehr relevant. In den vorhandenen 75 Minuten wurde das Optimum an Information rübergebracht – in einer ruhigen, angenehmen und kompetenten Form. Besonders der letzte Teil mit möglichen Stolperstellen bei der Radarbild-Interpretation hat mir sehr gut gefallen.”

Weitere Filmseminare von BLAUWASSER.DE

Grundlegende Tipps und Tricks für erfolgreiche Hafenmanöver

In dem Filmseminar verrät Weltumsegler Sönke Roever anschaulich und praxisnah grundlegende Tipps und Tricks, was beim Manövrieren im Hafen zu beachten ist. Verschiedene Hafenmanöver werden ebenso erklärt wie Leinenführung, Wendemanöver u.v.m.

Fundierte Revierinfomationen zum IJssel- und Markermeer

IJssel- und Markermeer sind die beliebtesten Segelreviere Hollands, egal ob für Eigner- oder Chartersegler. Revier-Kenner Michael Amme zeichnet in diesem Filmvortrag mit Hilfe von vielen Bildern und Karten ein Porträt über das Revier und seine traditionsreichen Hafenorte.

Ausführliche Reviervorstellung der Ostsee

Ostsee-Experte Sönke Roever gibt in dem Filmseminar„Ausführliche Reviervorstellung der Ostsee“ praxisnahe Informationen zum beliebten Segelrevier und verrät lohnenswerte Ziele sowie viele Tipps zu Häfen, Ankerplätzen, Formalitäten u.v.m.

Navigation in Schärengewässern

Schären-Kenner Sönke Roever zeigt in diesem bildreichen und praxisnahen Filmseminar, wie man sicher durch die Schärengewässer navigiert. Dabei geht er in dem Vortrag u.a. auf nautische Unterlagen, Felseninterpretation, Seezeichen, Leuchtfeuer u.v.m. ein.

Alles zur richtigen Übernahme einer Charteryacht

Jeder Chartertörn beginnt mit der Übernahme der Yacht. Dieser Filmvortrag von Charter-Experte Michael Amme erklärt, was dabei zu beachten ist und wie die Übergabe am besten klappt. Mit vielen praktischen Tipps und dem Hinweis auf eine Checkliste zum Runterladen.

Seekrankheit verstehen, erkennen, behandeln und vermeiden

Jeder Segler war wohl schon einmal seekrank. Doch was genau ist Seekrankheit eigentlich? Wodurch wird sie ausgelöst? Und was kann man dagegen tun? Ärztin Stefanie Kamke gibt in diesem Filmseminar hilfreiche Tipps zur Vorbeugung.