SECUMAR

Beschreibung

SECUMAR – Schutz vor dem Ertrinken

Seit über 50 Jahren steht das Unternehmen Bernhardt Apparatebau, das Rettungsmittel unter dem Markennamen SECUMAR fertigt und vertreibt, für innovative Produkte. Konsequente Forschung und höchste Qualitätsansprüche haben dem Unternehmen zu einer weltweit führenden Position in der Branche verholfen. Beispielsweise tragen die Mitarbeiter der Bundesmarine und Seestreitkräfte verschiedenster Nationen SECUMAR.

Für den Einsatz im Hochseesegeln bietet SECUMAR fünf verschiedene aufblasbare Rettungswesten an. Vom Modell für den universellen Einsatz in der Binnen- und Seeschifffahrt bis hin zur komplexen Rettungsweste mit integriertem Seenotsender, hochresistenten Schwimmkörpern und Sprayschutzhaube.

Die Bernhardt Apparatebau GmbH u. Co stellt auch in Zukunft bei ihren Produktkomponenten große Anforderungen an Forschung, Entwicklung und Design, um weiterhin maßgeschneiderte Lösungen zu entwerfen, zum Schutz vor dem Ertrinken.

Kontakt

Bernhardt Apparatebau GmbH u. Co.
Bredhornweg 39
25488 Holm
Deutschland

Telefon +49 4103 125 0
Telefax +49 4103 125 100
info@secumar.com
www.secumar.com

Mehr erfahren